Das Forschungskolleg Humanwissenschaften: News

News 2020
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

16.07.2020
FKH-Video
Sandra Seubert, Goethe-Fellow am Kolleg, über ihr Forschungsprojekt
Sandra Seubert, Professorin für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Theorie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, ist seit 2018 Goethe-Fellow am Forschungskolleg. Im FKH-Video stellt sie ihr aktuelles Projekt »Von Schutz zu Ermächtigung: Perspektiven Europäischer Bürgerschaft« vor.
mehr...
16.07.2020
FKH-Video
Die Goethe-Fellows des Kollegs stellen sich vor
Wegen der „Corona-Pause“ im Frühjahr 2020 konnten am Forschungskolleg keine Veranstaltungen stattfinden. Deshalb haben wir die Goethe-Fellows des Kollegs gebeten, uns von ihrem heimischen Schreibtisch aus ein kurzes Video zu schicken, in dem sie sich und ihr Forschungsprojekt am Forschungskolleg vorstellen. Die Videos von Iwo Amelung, Sabine Andresen, Roland Borgards, Cornelia Ebert, Guido Friebel, Bertram Schefold und Sandra Seubert können Sie hier anschauen.
mehr...
29.06.2020
FKH-Video
Iwo Amelung, Goethe-Fellow am Kolleg, über sein Forschungsprojekt
Iwo Amelung, Professor für Sinologie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, ist seit 2017 Goethe-Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften. Im FKH-Video stellt er sein Forschungsprojekt »Chinese and European History of Economic Thought in Comparison« vor.
mehr...
15.06.2020
FKH-Video
Guido Friebel, Goethe-Fellow am Kolleg, über sein Forschungsprojekt
Guido Friebel, Professor für Personalwirtschaft (Human Resource Management) an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, ist von 2019 bis 2022 Goethe-Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften. Im FKH-Video stellt er sein Forschungsprojekt »Household bargaining, gender norms, and careers in organizations« vor.
mehr...
05.06.2020
FKH-Video
Roland Borgards, Goethe-Fellow am Kolleg, über sein Projekt »Cultural and Literary Animal Studies«
Roland Borgards, Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, ist seit 2018 Goethe-Fellow am Kolleg. Im FKH-Video stellt er seine Forschungsinteressen und sein aktuelles Projekt »Cultural and Literary Animal Studies« vor.
mehr...
05.06.2020
Fellows
Eduardo Mendieta über Jaspers und Habermas in einem Podcast von Camelia Raghinaru
In ihrem Podcast »Theory to No End« stellt Camelia Raghinaru von der Concordia University Irvine den Philosophen Eduardo Mendieta vor. Sie diskutieren seinen Aufsatz »The Axial Age, social evolution, and postsecular consciousness« und seine Rezension des neuen Buches von Jürgen Habermas »Auch eine Geschichte der Philosophie«.
mehr...
29.05.2020
FKH-Video
Bertram Schefold, Senior Fellow am Kolleg, über seine Forschungsinteressen
Bertram Schefold, Professor für Wirtschaftstheorie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, ist seit 2017 Senior Fellow am Kolleg. Im FKH-Video stellt er sein aktuelles Projekt »Chinese and European History of Economic Thought in Comparison« vor.
mehr...
29.05.2020
Fellows
Videoperformance »The Art of Change«: Dmitri Nikulins Beitrag zum Opernprojekt von The New School
Der New Yorker Philosoph Dmitri Nikulin wurde von dem College of Performing Arts dazu eingeladen, an dem Operprojekt »The Art of Change« teilzunehmen.
mehr...
15.05.2020
Goethe-Fellows
Die Frankfurter Rechtswissenschaftlerin Astrid Wallrabenstein wird zur Bundesverfassungsrichterin gewählt. Herzlichen Glückwunsch!
Heute wurde Frau Professor Astrid Wallrabenstein vom Bundesrat zur Richterin am Bundeverfassungsgericht gewählt. Sie übernimmt im Zweiten Senat die Richterposition von Andreas Voßkuhle. Zu dieser neuen Position gratulieren wir Frau Wallrabenstein, die dem Wissenschaftler-Kollegium des Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität seit 2018 als Goethe-Fellow angehört.
mehr...
08.05.2020
FKH-Video
Sabine Andresen, Goethe-Fellow am Kolleg, über ihre Forschungsinteressen
Sabine Andresen, Professorin für Sozialpädagogik und Familienforschung an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, ist 2020/21 Goethe-Fellow am Kolleg. Im FKH-Video stellt sie ihre Forschungsinteressen und ihr aktuelles Projekt »Gewalt in generationalen Ordnungen. Erfahrungen, Thematisierungsweisen und Aufarbeitung« vor.
mehr...
08.05.2020
FKH-Video
Cornelia Ebert, Goethe-Fellow am Kolleg, über ihre Forschungsinteressen
Cornelia Ebert, Professorin für Linguistik/Semantik an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, ist 2020/21 Goethe-Fellow am Kolleg. Im FKH-Video stellt sie ihre Forschungsinteressen und ihr aktuelles Projekt »Visuelle Kommunikation« vor.
mehr...
07.05.2020
Hölderlin-Jubiläum
Hölderlin-Jubiläum »auf dem Wingertsberg« in Bad Homburg – »Corona-Update«
Forschungskolleg Humanwissenschaften und Werner Reimers Stiftung beteiligen sich mit zwei Ausstellungsprojekten, einer wissenschaftlichen Tagung und einem Abendvortrag an den Jubiläumsfeierlichkeiten zu Friedrich Hölderlins 250sten Geburtstag. Die geplanten Veranstaltungen werden – unter veränderten Vorzeichen – durchgeführt werden.
mehr...
17.03.2020
Vorschau
Bad Homburg Conference 2020: »Europa. USA. Geteilte Zukunft?«
Die diesjährige Bad Homburg Conference findet am 18./19. September statt. Es geht um die Entwicklung der transatlantischen Beziehungen und die Frage, ob die USA und Europa in eine gemeinsame oder getrennte Zukunft steuern.
mehr...
16.03.2020
Kolleg-Nachrichten
Drei neue Goethe-Fellows am Kolleg: Sabine Andresen, Beatrice Brunhöber, Cornelia Ebert
Die Präsidentin der Goethe-Universität hat zum Sommersemester 2020 drei Professorinnen als Goethe-Fellows am Forschungskolleg Humanwissenschaften ernannt: die Sozialpädagogin und Familienforscherin Sabine Andresen, die Juristin Beatrice Brunhöber und die Linguistin Cornelia Ebert.
mehr...
09.03.2020
Fellows
Aktualisierung der Fellow-Publikationsliste
Die FKH-Publikationsliste wurde um Titel ergänzt, in denen sich Arbeitsergebnisse ehemaliger Fellows niedergeschlagen haben: Afsoun Afsahi, David Berry, Aljoscha Berve, Menachem Fisch, Ketevan Gurchiani, Paul Lichterman, Dmitri Nikulin, Yahel Peled, Mohammad Rezaei, Till van Rahden, Julia Roos, Jiewuh Song, Felix Steilen, William Talbott.
mehr...
03.03.2020
Im Fokus
Perspektiven der Sozialdemokratie in Europa: Vortragsreihe im Forschungskolleg Humanwissenschaften
In ganz Europa verlieren die sozialdemokratischen und die demokratischen sozialistischen Parteien seit einigen Jahren auf dramatische Weise an Zustimmung bei den Wählern. Zugleich konnten in vielen Ländern neue politische Bewegungen, häufig rechtspopulistische Parteien, große Stimmengewinne erzielen. Diese Entwicklung hat in jedem Land unterschiedliche historische, kulturelle, gesellschaftliche und politische Gründe. Dennoch liegen ihr auch gemeinsame oder ähnliche Ursachen und übergreifende Trends zugrunde.
mehr...
27.02.2020
Hölderlin-Jubiläum
Hölderlin-Jubiläum »auf dem Wingertsberg« in Bad Homburg
Forschungskolleg Humanwissenschaften und Werner Reimers Stiftung beteiligen sich mit zwei Ausstellungsprojekten, einer wissenschaftlichen Tagung und einem Abendvortrag an den Jubiläumsfeierlichkeiten zu Friedrich Hölderlins 250sten Geburtstag
mehr...
24.02.2020
Fellows
Ketevan Gurchiani erhält Förderung für Forschungsprojekt über urbane Räume
Gurchianis Projekt »Tiblisi as Urban Assemblage« wird von der nationalen Rustaveli National Science Foundation für drei Jahre gefördert.
mehr...
21.02.2020
IRF-Fellowship
Religionsphilosophische Forschung: IRF-Fellowship-Programm
Das Institut für Religionsphilosophische Forschung der Goethe-Universität hat ein Fellowship-Programm ins Leben gerufen. Erster Fellow im Herbst 2020 ist der Religionsphilosoph Ingolf Dalferth
mehr...
31.01.2020
Ein Kurzportrait
Gustavo Leyva: Philosophieprofessor aus Mexiko
Im Rahmen seines zweiwöchigen Praktikums am Forschungskolleg Humanwissenschaften interviewte Felix Machui, Schüler im benachbarten Kaiserin-Friedrich-Gymnasium, Gustavo Leyva, Professor für Philosophie an der Universidad Autónoma Metropolitana. Leyva ist im akademischen Jahr 2019/20 Gastwissenschaftler am Kolleg.
mehr...
27.01.2020
Fellows
Karma Ben Johanan geht nach Berlin
Die Religionswissenschaftlerin Karma Ben Johanan erhält die neu eingerichtete Stiftungsprofessur für Geschichte und Gegenwart des christlich-jüdischen Verhältnisses an der Humboldt-Universität.
mehr...
24.01.2020
Fellow
Thomas Kaufmann erhält den Leibniz-Preis 2020
Das Forschungskolleg Humanwissenschaften gratuliert seinem ehemaligen Fellow
mehr...
News 2019
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

29.12.2019
Spiegel-Interview
Spiegel-Interview mit Deborah Lipstadt: »Zeigt euer Jüdischsein«
Die US-amerikanische Historikerin Deborah Lipstadt führt am Rande eines Vortrages vom 10. Dezember 2019 über »Contemporary Antisemitism: Old Text in a New Binding?« im Forschungskolleg Humanwissenschaften ein Interview mit dem Spiegel.
mehr...
27.09.2019
Bad Homburg Conference 2019
Fotos, Dokumente, Videomitschnitte
Vom 19. bis 21. September diskutierten Expert/innen aus Wissenschaft und Praxis und Bürger/innen der Region über die Frage »Künstliche Intelligenz – Wie können wir Algorithmen vertrauen?«. Hier finden Sie die Konferenzbroschüre, Fotos, Präsentationen und Videomitschnitte.
mehr...
19.09.2019
Ausschreibung
Fellowships im Rahmen des Goethe-Fellowship-Programms
Zur Stärkung herausragender, interdisziplinärer Forschung sowie zur Förderung der Internationalisierung von Forschung an der Goethe-Universität schreibt das Forschungskolleg Humanwissenschaften mit Unterstützung des Präsidiums der Goethe-Universität weitere Goethe-Fellowships aus. Das Programm richtet sich an W 2 / W 3 und C 3 / C 4 Professorinnen und Professoren der Goethe-Universität, die ein herausragendes, möglichst interdisziplinär und international aufgestelltes Forschungsvorhaben verfolgen und daran interessiert sind, dieses Vorhaben im Kontext des Forschungskollegs Humanwissenschaften voranzutreiben.
mehr...
12.09.2019
Bad Homburg Conference 2019
Interview mit Matthias Lutz-Bachmann: »Die Zukunft mit Algorithmen gestalten«
Vom 19. bis 21. September findet am Forschungskolleg Humanwissenschaften die Bad Homburg Conference 2019 statt. Diesmal dreht sich alles um das Thema Künstliche Intelligenz und die Frage, inwiefern wir Algorithmen vertrauen können. Anke Sauter, Presserefentin der Goethe-Universität, hat sich im Vorfeld mit dem Direktor des Forschungskollegs Matthias Lutz-Bachmann zum Interview getroffen.
mehr...
09.09.2019
Fellows
Aktualisierung der Fellow-Publikationsliste
Die FKH-Publikationsliste wurde um Titel ergänzt, in denen sich Arbeitsergebnisse von Fellows, die 2018 am Kolleg arbeiteten, niedergeschlagen haben: Afsoun Afsahi, Cristian Dimitriu, Federico Faroldi, Norbert Frei, Yudit Greenberg, Marcus Häggrot, Betcy Jose, Rinku Lamba, Theodore Lechterman, Kanchana Mahadevan, Philipp Niewöhner, Uchenna Okeja, Jahel Queralt-Lange, Sanjay Reddy, Mohammad Rezaei, Jiewuh Song, Hadiye Ünsal and Bas van der Vossen.
mehr...
02.09.2019
Neue Initiative am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Kolleg »Religiöse Dynamiken in Geschichte und Gegenwart«
Eine Gruppe von Wissenschaftler/innen der Goethe-Universität hat im Sommersemester 2019 die Gründung eines Kollegs »Religiöse Dynamiken in Geschichte und Gegenwart« am Forschungskolleg initiiert. Ziel ist es, die vielseitige religionsbezogene Forschung an der Universität durch Vernetzung und gemeinsame Forschungsaktivitäten international sichtbar zu machen.
mehr...
29.08.2019
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Johannes Völz wird Mitglied des Wissenschaftlichen Direktoriums
Der Vorstand des Forschungskollegs Humanwissenschaften hat den Frankfurter Amerikanisten Johannes Völz ins Wissenschaftliche Direktorium des Kollegs berufen. Seine vierjährige Amtszeit beginnt zum Wintersemester 2019/20.
mehr...
23.08.2019
Fellows
Standortveränderungen ehemaliger Fellows
Ehemalige Fellows haben uns über Veränderungen ihrer akademischen Tätigkeit informiert: Chiara Destri, Marcus Carlsen Häggrot und Theodore M. Lechterman.
mehr...
03.06.2019
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Feierliche Überreichung des »Cambridge Habermas Lexicon« an Jürgen Habermas: Foto-Eindrücke
Im Mai 2019 ist das Cambridge Habermas Lexicon mit über 200 Einträgen zum Werk von Jürgen Habermas erschienen.
mehr...
28.05.2019

Cambridge University Press veröffentlicht Lexikon zu Jürgen Habermas
Feierliche Überreichung des »Cambridge Habermas Lexicon« im Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
22.05.2019
Fellows
»Die Demokratie beginnt daheim«
Till van Rahden zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes
mehr...
07.05.2019
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Zwei neue Goethe-Fellows
Der Jurist Christoph Burchard und der Ökonom Guido Friebel bringen neue Inhalte ins Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität ein.
mehr...
25.02.2019
Interview im Hessischen Rundfunk
Der Historiker Norbert Frei über seine Position gegen einen neu erstarkten Nationalismus
Verschiedene Historiker, darunter auch Norbert Frei, beziehen Position gegen einen neu erstarkten Nationalismus. In ihrem Buch »Zur rechten Zeit - Wider die Rückkehr des Nationalismus« beschreiben sie, was das für unsere Demokratie bedeutet. Sie wenden sich gegen das Ziel der Rechten, sich der Geschichte der deutschen Freiheitsbewegung zu bemächtigen und sie ins Völkisch-Nationalistische zu verkürzen.
mehr...
15.02.2019
Fellows
Standortveränderungen ehemaliger Fellows
Ehemalige Fellows haben uns über Veränderungen ihrer akademischen Tätigkeit informiert: Amy Hondo
mehr...
News 2018
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

09.11.2018
Fellows
Standortveränderungen ehemaliger Fellows
Ehemalige Fellows haben uns über Veränderungen ihrer akademischen Tätigkeit informiert: Afsoun Afsahi, Jakob Huber, Bruno Leipold, Mara Marin, Patrick Tomlin.
mehr...
08.11.2018
Fellows
Aktualisierung der Fellow-Publikationsliste
Die FKH-Publikationsliste wurde um Titel ergänzt, in denen sich Arbeitsergebnisse von Fellows, die 2017 am Kolleg arbeiteten, niedergeschlagen haben: Irene Dingel, Menachem Fisch, Thomas Geier, Jakob Huber, Bruno Leipold, Iain Macdonald, Massimo Meccarelli, Amos Nascimento, Maciej Ptaszyński, Daniela Rando, Michael Rosenthal, Christian Schemmel, Isaac Taylor, Fabio Wolkenstein, Caleb Yong.
mehr...
05.11.2018
Fellows
Das »Komplexitäts-Projekt« lädt fünf Fellows ans Kolleg ein
Aljoscha Berve, William Talbott, Yael Peled, Felix Walter Steilen und Till van Rahden werden im Sommersemester gemeinsam am Kolleg über den Begriff der Komplexität forschen.
mehr...
25.10.2018
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Christian Wiese, Professor für jüdische Religionsphilosophie, wird neues Direktoriumsmitglied am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Der Inhaber der Martin-Buber-Professur für jüdische Religionsphilosophie an der Goethe-Universität, Professor Dr. Christian Wiese, wird neues Direktoriumsmitglied des Forschungskollegs Humanwissenschaften.
mehr...
22.10.2018
Vortrag veröffentlicht
»›New‹ Perspectives For Europe« von Jürgen Habermas
Am 21. und 22. September 2018 fand am Forschungskolleg Humanwissenschaften eine zweitägige öffentliche Konferenz statt, die sich den politischen, ökonomischen, kulturellen und bildungspolitischen »Neuen Perspektiven für Europa« widmete. Der Vortrag von Jürgen Habermas ist von dem Online-Magazin Social Europe in gekürzter Fassung auf englisch veröffentlicht worden.
mehr...
11.10.2018
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Rainer Forst und Klaus Günther zu »Distinguished Fellows« am Forschungskolleg Humanwissenschaften ernannt
mehr...
11.10.2018
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Johanna Quandt Young Academy at Goethe ist neuer Kooperationspartner des Forschungskollegs Humanwissenschaften
mehr...
24.09.2018
Bad Homburg Conference 2018
Eindrücke von der Konferenz über »Neue Perspektiven für Europa«
250 Bürgerinnen und Bürger waren am 21./22. September 2018 dazu eingeladen, in fünf Diskussionsrunden mit renommierten Wissenschaftler/innen und Personen des öffentlichen Lebens über die Zukunft Europas zu diskutieren. – Am Abend des ersten Tages war der Philosoph und Soziologe Jürgen Habermas zu Gast am Kolleg.
mehr...
18.09.2018
Bad Homburg Conference 2018
Quo vadis EU? Interview mit Politikprofessorin Sandra Eckert
Im Vorfeld der Bad Homburg Conference 2018 befragte der UniReport der Goethe-Universität Frau Professor Sandra Eckert über die Zukunft Europas. Frau Eckert hat an der Vorbereitung der zweitägigen öffentlichen Konferenz mitgewirkt.
mehr...
18.04.2018
Eröffnung des Sommersemesters 2018
Begrüßung der neuen Fellows am Kolleg
Bei einem frühsommerlichen Empfang am gestrigen Abend begrüßten der Wissenschaftliche Direktor des Kollegs Matthias Lutz-Bachmann, der künftige Vizepräsident der Goethe-Universität Rolf van Dick und das Direktoriumsmitglied Rainer Forst die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Sommersemester 2018 am Kolleg arbeiten werden.
mehr...
12.04.2018
Fellow
Menachem Fisch wurde zum Senior Fellow am Kolleg ernannt
Im März 2018 hat das Wissenschaftliche Direktorium des Forschungskollegs Humanwissenschaften Menachem Fisch zum Senior Fellow des Kollegs ernannt.
mehr...
06.04.2018
Ausschreibung
Complexity-Fellowship
Im Rahmen des Projektes „Komplexität in Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft“ am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität sind für den Zeitraum von Herbst 2018 bis Ende 2019 Fellowships, vornehmlich im Bereich der Wissenschaftstheorie/ Wissenschaftsphilosophie/ Wissenschaftsgeschichte, mit einer Laufzeit von drei bis sechs Monaten ausgeschrieben.
mehr...
17.01.2018

Evaluation des Kollegs: Eine Institution von unverzichtbarem Wert für die Goethe-Universität
Der nun vorliegende Bericht empfiehlt, den eingeschlagenen Weg nachhaltig fortzusetzen
mehr...
11.01.2018
Tagungsbericht
Heinrich Mylius (1769-1854) und die deutsch-italienischen Verbindungen im Zeitalter der Revolution: Die Lombardei und das nordalpine Europa im frühen 19. Jahrhundert
Im Rahmen einer mehrtägen Konferenz des norditalienischen Forschungszentrums Villa Vigoni, der Werner Reimers Stiftung und des Kollegs, haben sich eine Reihe norditalienischer und Frankfurter Wissenschaftler dem Thema »Heinrich Mylius (1769–1854) und die deutsch-italienischen Verbindungen im Zeitalter der Revolution« gewidmet.
mehr...
09.01.2018
Goethe-Fellows
Neuberufene Goethe-Fellows am Kolleg: Roland Borgards, Sandra Seubert, Astrid Wallrabenstein
Die Präsidentin der Goethe-Universität, Prof. Birgitta Wolff, hat drei weitere Professoren der Universität zu Goethe-Fellows am Forschungskolleg Humanwissenschaften ernannt. Der Literaturwissenschaftler Roland Borgards, die Politikwissenschaftlerin Sandra Seubert und die Juristin Astrid Wallrabenstein werden sich ab 2018 für bis zu vier Jahre am Kolleg mit ihrer Forschung einbringen.
mehr...
03.01.2018
Fellows
Aktualisierung der Fellow-Publikationsliste
Die FKH-Publikationsliste wurde um Titel ergänzt, in denen sich Arbeitsergebnisse von Fellows 2016 niedergeschlagen haben: Julie Chajes, Yossi Chajes, Cristian Dimitriu, Markus Dubber, Menachem Fisch, Joshua Kleinfeld, Andrew Mason, Alasia Nuti, Philip Pettit, William Scheuerman, Isaac Taylor, Patrick Tomlin, Peer Vries, Caleb Yong.
mehr...
News 2017
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

13.12.2017
Neues Projekt am Kolleg
»Komplexität in Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft«
Die Aventis Foundation fördert interdisziplinäres Projekt der Goethe-Universität.
mehr...
17.11.2017
Bad Homburg Conference 2017
Norbert Lammert über politische Kommunikation im digitalen Zeitalter
Am 8. November wurde die Bad Homburg Conference 2017 am Forschungskolleg Humanwissenschaften mit einem Abendvortrag von Bundestagspräsident a.D. Prof. Norbert Lammert eröffnet. Es ging um die Frage, wie die Digitalisierung die politische Kommunikation verändert.
mehr...
06.11.2017
Social Media
@FKHbadhomburg
Folgen Sie uns jetzt auch auf Twitter. @FKHbadhomburg
mehr...
27.09.2017
Historisches Kolleg
Radio-Feature zur Vortragsreihe »Imperien und ihr Ende«
Interviews mit Christoph Corneließen und Andreas Fahrmeir
mehr...
26.09.2017
Auszeichung
Hessischer Kulturpreis 2017 für Matthias Lutz-Bachmann und Volker Mosbrugger
Der Direktor des Forschungskollegs Humanwissenschaften Matthias Lutz-Bachmann wird gemeinsam mit dem Generaldirektor der Senckenberg Gesellschaft Volker Mosbrugger mit dem Hessischen Kulturpreis 2017 ausgezeichnet. Der Festakt zur Verleihung der Urkunden findet am 27. Oktober 2017 in der Universität statt.
mehr...
11.07.2017
Fellows
Fellow-Publikationsliste
Die aktuelle Fellow-Publikationsliste dokumentiert Ergebnisse wissenschaftlicher Arbeit am Kolleg
mehr...
04.07.2017
Bad Homburg Konferenzen 2017
»Wie verändert die Digitalisierung die politische Kommunikation?«
Mit einer Veranstaltung zum Thema »Wie verändert die Digitalisierung die politische Kommunikation?« beginnt im November 2017 am Forschungskolleg Humanwissenschaften eine auf fünf Jahre angelegte Serie von einmal jährlich stattfindenden, Bad Homburg Konferenzen / Bad Homburg Conferences. Die Konferenzen bieten ein Forum der Reflexion über Zukunftsfragen der Gesellschaft.
mehr...
03.07.2017
Ausschreibung
Fellowships im Rahmen des Goethe-Fellowship-Programms
Zur Entwicklung herausragender Forschungen auf dem Gebiet der Humanwissenschaften sowie zur Förderung der Internationalisierung von Forschung an der Goethe-Universität schreibt das Forschungskolleg Humanwissenschaften mit Unterstützung des Präsidiums der Goethe-Universität weitere Goethe-Fellowships aus.
mehr...
30.06.2017
LOEWE-Fellows
Fellow-Programm des LOEWE-Schwerpunktes »Religiöse Positionierung« am Forschungskolleg Humanwissenschaften angesiedelt
mehr...
29.06.2017
Historisches Kolleg im Forschungskolleg Humanwissenschaften
Konferenz zur Geschichte deutsch-italienischer Netzwerke
Gemeinsam mit dem norditalienischen Forschungszentrum Villa Vigoni und der Werner Reimers Stiftung plant das Kolleg eine mehrtägige Konferenz über: »Heinrich Mylius (1769–1854) und die deutsch-italienischen Verbindungen im Zeitalter der Revolution«.
mehr...
27.06.2017
Fellows
Menachem Fisch erhält Ehrendoktortitel für seine religionsphilosophischen Forschungen
Der Fachbereich Evangelische Theologie der Goethe-Universität ehrt den israelischen Religionsphilosophen Menachem Fisch mit Symposium und akademischer Feier
mehr...
15.05.2017
Workshop
Komplexitätsforschung – Beiträge der Geschichtswissenschaft
Call for Papers: Komplexitätsforschung – Beiträge der Geschichtswissenschaft. Workshop, Mittwoch, 5. Juli, bis Donnerstag, 6. Juli 2017, Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, Bad Homburg.
mehr...
03.05.2017
Sommersemester 2017
Start des Goethe-Fellowship-Programms
Förderung universitärer Spitzenforschung im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
mehr...
24.02.2017
Vortragsreihe
Das Imperium im Wandel der Zeit
Bei der Eröffnung des neuen Themenjahres »Imperien und ihr Ende« am Historischen Kolleg (30.01.17) verdeutlichte der Historiker Thomas Maissen, wie vielschichtig der Begriff des Imperiums ist.
mehr...
11.02.2017
Vortragsreihe
Das Imperium ist zurück auf der Agenda
Thomas Duve und Christoph Cornelißen stellen das Vortrags- und Forschungsprogramm 2017 über »Imperien und ihr Ende« vor. Der Russlandspezialist Dominic Lieven trägt am 16. Februar vor.
mehr...
News 2016
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

21.12.2016
Neues Projekt am Kolleg
Aventis Foundation fördert Projekt am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Aufbau eines »Kollegs für Komplexitätsforschung«
mehr...
20.12.2016
Neue Veranstaltungsreihe
»Das Forschungskolleg Humanwissenschaften stellt vor: …«
Wissenschaftliche Bücher – besonders Monographien, die sich einem einzigen Gegenstand widmen – sind zumeist das Ergebnis jahrelangen Forschens und Schreibens. Aus der Distanz und mit der Tiefe wissenschaftlicher Reflektion beziehen sie sich auf zentrale Probleme und Fragen der Gegenwart. Dennoch finden sie den Weg zu einer breiteren Leserschaft oft nur schwer.
mehr...
06.12.2016
Historisches Kolleg
»Europa 1914. Wege ins Unbekannte«
Sammelband wirft ein neues Licht auf den Beginn des Ersten Weltkrieges.
mehr...
04.11.2016
Fellows
Verdrängte Geschichte
Historikerin Julia Roos über fast vergessenen Rassismus in Deutschland
mehr...
02.11.2016
Fellows
Herzlichen Glückwunsch: Menachem Fisch wird mit dem Humboldt-Forschungspreis ausgezeichnet
Wir freuen uns außerordentlich, mitteilen zu können, dass Prof. Menachem Fisch von der Alexander von Humboldt-Stiftung für seine Forschungsleistungen auf dem Gebiet der Wissenschaftsphilosophie und der talmudischen Studien mit dem prestigereichen Humboldt-Forschungspreis ausgezeichnet worden ist. Prof. Fisch verbringt das akademische Jahr 2016/17 als Gastwissenschaftler an der Martin-Buber-Professur der Goethe-Universität sowie als Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg. Die Martin Buber-Professur und das Forschungskolleg gratulieren Prof. Fisch sehr herzlich und freuen sich auf ein Jahr intensiver Kooperation mit ihm!
mehr...
12.10.2016
10 Jahre Forschungskolleg Humanwissenschaften
Das Forschungskolleg Humanwissenschaften feiert Geburtstag − und startet mit neuen Programmen in die zweite Dekade
Das Forschungskolleg Humanwissenschaften feiert Geburtstag: Vor 10 Jahren, am 10. Oktober 2006, unterzeichneten die Frankfurter Goethe-Universität und die Bad Homburger Werner Reimers Stiftung den Kooperationsvertrag zur Gründung des Forschungskollegs Humanwissenschaften auf dem Gelände der Stiftung.
mehr...
04.10.2016
Ausschreibung
Goethe Fellowship Programm
Das Forschungskolleg Humanwissenschaften lädt die Wissenschalfterinnen und Wissenschaftler der Goethe-Universität dazu ein, sich für ein »Goethe-Fellowship« zu bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2016.
mehr...
25.07.2016
Fellows
Frank W. Stahnisch »New Perspectives on Forced-Migration in Neuroscience during the Twentieth Century«
Frank W. Stahnisch publiziert ein Special Issue im »Journal of the History of the Neurosciences« mit dem Titel »New Perspectives on Forced-Migration in Neuroscience during the Twentieth Century«.
mehr...
31.05.2016
Historisches Kolleg
Themenjahr 2016/17: »Reformationen – Kontinuitäten und Brüche«
Dem nahenden fünfhundertsten Jahrestag der Thesenpublikation Martin Luthers widmet das Historische Kolleg im Forschungskolleg Humanwissenschaften einen Themenschwerpunkt. Das von der Historikerin Luise Schorn-Schütte konzipierte Forschungsprogramm untersucht die enge Verzahnung von Religion und Politik sowie die Folgen der reformatorischen Bewegungen und ihrer Rezeption bis heute.
mehr...
30.05.2016
Aus dem Kolleg
Im Somemrsemester 2016 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Gastwissenschaftler befassen sich mit Fragen von Politik und Gerechtigkeit sowie der Theologie
mehr...
20.05.2016
Aus dem Kolleg
Neu im Direktorium
Andreas Fahrmeir, Professor für Neuere Geschichte an der Goethe-Universität Frankfurt, ist im April 2016 vom Vorstand des Forschungskollegs Humanwissenschaften in das Wissenschaftliche Direktorium des Kollegs berufen worden. Er tritt an die Stelle von Spiros Simitis, der dem Gremium seit 2008 angehörte und ihm von 2008−2012 als Gründungsdirektor des Kollegs vorstand.
mehr...
18.05.2016
Aus dem Kolleg
Interne Fellows werden an das Kolleg berufen
Die Goethe-Universität in Frankfurt am Main beruft Spitzenforscher der Universität als »interne Fellows« an das Forschungskolleg Humanwissenschaften. Das Programm startet im Januar 2017
mehr...
11.04.2016
Fellows
Brian Milsteins »Commercium«
Brian Milstein publiziert sein Buch »Commercium: Toward a Critical Theory from a Cosmpolitan Point of View«
mehr...
09.02.2016
Historisches Kolleg
Die beste aller möglichen Welten?
Werner Plumpe diskutierte mit Schülerinnen und Schülern des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums über »den gegenwärtigen Kapitalismus aus historischer Perspektive«
mehr...
15.01.2016
Interview
»Ágnes Heller: ›Man hat immer eine Wahl‹«
Die Deutsche Welle spricht am Forschungskolleg Humanwissenschaften mit der ungarisch-jüdischen Philosophin Ágnes Heller über Verfolgung, Flucht und Freiheit.
mehr...
News 2015
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

03.12.2015
Forschung am Kolleg
»Konflikte der Zeit durchdenken«
Gerechtigkeit steht im Fokus der Kolleg-Forschergruppe »Jusitita Amplficata«
mehr...
19.11.2015
Historisches Kolleg
»Es gibt einen fremden Luther«
Der Kirchenhistoriker Volker Leppin sprach am Historischen Kolleg im Forschungskolleg Humanwissenschaften über die Rolle des Reformators in Geschichte und Gegenwart
mehr...
19.11.2015
Fellows
Scott Hendrix veröffentlicht sein Buch über Martin Luther: Visionary Reformer
mehr...
02.11.2015
Historisches Kolleg
»Kapitalismus auf dem vergessenen Kontinent: Die ›große Divergenz‹ seit 1800 und der Wandel von Arbeitsformen in Afrika«
Der afrikanische Sonderweg? Afrikahistoriker Andreas Eckert plädiert für eine differenzierte Betrachtung von Arbeitsformen und Kapitalismus in der Geschichte Afrikas.
mehr...
09.10.2015
Tagungsbericht
»Humanwissenschaften im 21. Jahrhundert. Reimers Konferenzen Revisited«
Tagung am Forschungskolleg Humanwissenschaften 7.−8. Juni 2015
mehr...
08.07.2015
Sponsorin des Kollegs
Mäzenin Dagmar Westberg schenkt der Universität Frankfurt zwei Drucke des Künstlers Josua Reichert und wird zur Ehrenkollegiatin des Forschungskolleg Humanwissenschaften ernannt
Die Mäzenin Dagmar Westberg hat der Goethe-Universität Frankfurt anlässlich ihres 100jährigen Jubiläums im vergangenen Jahr zwei Werke des Künstlers Josua Reichert geschenkt. Es handelt sich dabei um zwei druckgraphische Blätter mit den Titeln »Goethe-Druck« und »Gingo-Biloba-Gedicht«.
mehr...
02.07.2015
Historisches Kolleg
»Probleme einer vergleichenden Geschichte des modernen Kapitalismus«
Kann man von »dem« Kapitalismus sprechen? Jürgen Kocka zeigt Probleme einer vergleichenden Geschichte dieser Wirtschaftsordnung auf.
mehr...
13.05.2015
Tagung am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Humanwissenschaften im 21. Jahrhundert ‒ »Reimers Konferenzen Revisited«
Wie beeinflussen die Regionalwissenschaften wie etwa die Philologien und die Ethnologie die systematischen Disziplinen, also die Geistes-, Gesellschafts-, Geschichts- und Rechtswissenschaften − und vice versa? Wie wirkt sich die im Zuge der Globalisierung immer deutlicher erkennbare Pluralisierung des Rechts, also die Konkurrenz, Kollision und Überlagerung verschiedener rechtlicher Ordnungen, auf die klassische Rechtswissenschaft aus − und vice versa?
mehr...
News 2014
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

16.12.2014
Das Kolleg
»Innovative Forschung fördern. Werden Sie ein Partner des Forschungskollegs Humanwissenschaften«
Kolleg-Broschüre wirbt um Partner für neue Programmlinien
mehr...
08.12.2014
Partner des Forschungskollegs Humanwissenschaften
Herzlichen Glürckwunsch!
Dagmar Westberg, Sponsorin des Historischen Kollegs im Forschungskolleg Humanwissenschaften, feiert ihren 100. Geburtstag
mehr...
06.11.2014

Würdigung von Wolfgang R. Assmann
Wolfgang R. Assmann, von 2007 bis 2014 Vorstand der Werner Reimers Stiftung, erhält die Medaille der Goethe-Universität für seine Verdienste als herausragender Kooperationspartner der Universität und Förderer des Forschungskollegs Humanwissenschaften in Bad Homburg.
mehr...
23.10.2014
Historisches Kolleg
»Aufenthalt mit Auswirkungen«
Till van Rahden über sein Fellowship am Historischen Kolleg und die Strahlkraft der Bad Homburger Forschergemeinschaft
mehr...
25.07.2014
Historisches Kolleg
Vortragsreihe zu Wilhelm II. wird im September fortgesetzt
Mit John Röhl geht in die Sommerpause, was mit Christopher Clark begonnen hat: Bei der öffentlichen Vortragsreihe »Kaiser Wilhelm II. und seine Zeit« sprach der emeritierte Geschichtsprofessor John Röhl, dessen dreibändige Wilhelm II.-Biographie als Standartwerk gilt, über den am Vorabend des Ersten Weltkriegs virulenten deutsch-englischen Gegensatz.
mehr...
24.07.2014
Internationale Konferenz am Kolleg
»Globale ökonomische Gerechtigkeit: Handel, Finanzen, Arbeit«
Die Jahreskonferenz der DFG-Kollegforschergruppe »Justitia Amplificata. Rethinking Justice« fand am 10. und 11. Juli 2014 am Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg statt. Thema der diesjährigen Konferenz war »Globale ökonomische Gerechtigkeit«.
mehr...
23.07.2014
Werner Reimers Stiftung
Programm der Stiftung im Reimers-Gedenkjahr 2015
Partner des Forschungskolleg Humanwissenschaften legt Akzent auf die deutsch-japanischen Wissenschaftsbeziehungen
mehr...
10.07.2014
Fellows
»Unsere Gegenwart scheint immer mehr der Wirklichkeit von 1914 zu ähneln«
Der Historiker Christopher Clark im Gespräch
mehr...
28.05.2014
Podiumsdiskussion über den Beginn des Ersten Weltkrieges
Eröffnung des Historischen Kollegs im Forschungskolleg Humanwissenschaften
In der Praxis hatte das Historische Kolleg am Forschungskolleg Humanwissenschaften seine Arbeit bereits aufgenommen. Am 23. Mai wurde es mit der Podiumsdiskussion »Europa 2014. Der Weg ins Unbekannte« nun auch ganz offiziell eröffnet.
mehr...
24.03.2014
Tagung am Kolleg
Erste Schritte im ›Neuland‹: Über die Wechselbeziehung von Digitalität und Gesellschaft
Johanna Quandt Universitäts-Stiftung fördert das Projekt Das digitale Selbst«
mehr...
24.01.2014
Fellows
Brian Milstein setzt seine Arbeit am Collège d‘études mondiales in Paris fort
Brian Milstein, bis Dezember 2013 Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, hat im Januar eine zweijährige Forschungsstelle am Pariser Collège d’études mondiales aufgenommen.
mehr...
15.01.2014
Veranstaltungshinweis
»Das digitale Selbst. Zur Wechselbeziehung von Digitalität und Gesellschaft«
Tagung am Forschungskolleg Humanwissenschaften am 19./20. Februar 2014
mehr...
News 2013
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

19.12.2013
Tagungsbericht
»Drohnen mit Moral?«
Ein Schritt in Richtung zu mehr wissenschaftlicher Diskussion über ein umstrittenes Thema? - Über eine Konferenz am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
28.11.2013
Abend der Musikwissenschaft
Hybrid – digital – multimedial: Neue Perspektiven der musikalischen Edition
Vortrag von Thomas Betzwieser am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
21.11.2013
Fellows
Darrel Moellendorf übernimmt Professur an der Goethe-Universität
mehr...
01.11.2013
Dinner Reception am Kolleg
Kant und Kelsen – und die Demokratie in Kolumbien
Vortrag von Rodolfo Arango (Bogota)
mehr...
26.07.2013
Fellows
Von der politischen Philosophie in die Bioethik
Sean Aas wird Fellow am größten Forschungskrankenhaus der Welt
mehr...
22.07.2013
Fellows
Über Bad Homburg nach China
Postdoc-Fellow James Gledhill wechselt an die University of Hongkong
mehr...
22.07.2013
Fellows
Internationale Fairness in London
Sarah Goff erhält eine Stelle an der London School of Economics
mehr...
28.06.2013
Fellows
Idealisierte Weiblichkeit und wie Cressida daran scheiterte
Holly Crocker zu William Shakespeares Troilus und Cressida
mehr...
24.06.2013
Sommersemester 2013
Jüdisches Leben im Fokus der Wissenschaft
Yaakov Ariel und Menachem Fisch zu Gast am Forschungskolleg
mehr...
19.06.2013
Fellows
Herausforderungen für die Unabhängigkeit
Neera Chandhoke über ihr Buch »Contested Secession«
mehr...
27.05.2013
Fellows
»Kann eine neue feministische Bewegung das kapitalistische System verändern?«
Nancy Fraser diskutiert mit Wissenschaftlerinnen des Cornelia Goethe Centrums
mehr...
24.04.2013
Werner Reimers Stiftung
Kooperationspartner des FKH feiert Doppeljubiläum
Veranstaltungsreihe anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Stiftung und des 125. Geburtstags ihres Stifters
mehr...
22.04.2013
Fellows
Neera Chandhoke erhält Stipendium am NMML (Nehru Memorial Museum and Library) in Neu Delhi
mehr...
15.04.2013
Fellows
Das »Go!« für Mara Marin
Politikwissenschaftlerin erhält GO-In-Fellowship der Goethe-Universität
mehr...
28.03.2013
Fellows
Juan Espíndola Mata forscht am Institut für Sozialforschung an der Universität Mexiko
mehr...
06.03.2013
Fellows
Schicksal des Feminismus: »Ein Drama in drei Akten«
Neues Buch von Nancy Fraser über die Geschichte der Frauenbewegung
mehr...
16.01.2013
Fellows
Politische Gewalt und Demokratie am Beispiel Indiens
Die Politikwissenschaftlerin Neera Chandhoke von der Universität Neu Dehli arbeitet am Forschungskolleg Humanwissenschaften über eine »unglückliche Koexistenz«
mehr...
News 2012
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

20.12.2012
UniReport
»Der Supermarkt als Ort der Moderne«
Interview mit Heinz Drügh, Professor für Literatur und Ästhtetik und Mitglied im Direktorium des Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
03.12.2012
Neues Direktoriumsmitglied
Gisela Trommsdorff erweitert das wissenschaftliche Leitungsgremium des Kollegs
Der Vorstand des Forschungskolleg Humanwissenschaften hat am 8. November 2012 Frau Professor Gisela Trommsdorff zum Mitglied des Direktoriums des Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität berufen.
mehr...
01.11.2012
Presseecho
Privat war gestern:Intimes in der Kunst und Sorglosigkeit im Netz
Unter der Überschrift »Privat war gestern« berichtet die dpa über die Ausstellung »Privat«, die gegenwärtig in der Schirn Kunsthalle in Frankfurt zu sehen ist, und die öffentliche Abendveranstaltung »Das digitale Selbst«, die am 23. Oktober am Forschungskolleg Humanwissenschaften stattgefunden hat.
mehr...
11.10.2012
Fellows
Tagung zum »Digitalen Selbst« mit Kathrin Passig und
Christian Heller

Um Aspekte der Privatsphäre bzw. ihrer Erosion im digitalen Zeitalter geht es Kathrin Passig und Christian Heller bei der Tagung »Identität im Internet«, die am Mittwoch, dem 24. Oktober 2012, am Forschungskolleg Humanwissenschaften stattfindet.
mehr...
11.10.2012
Wintersemester 2012/13
Fellows der DFG-Kollegforschergruppe »Justitia Amplificata« zu Gast am Forschungskolleg
Zu Beginn des Wintersemesters begrüßt das Forschungskolleg Humanwissenschaften sieben Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus dem Ausland, die für die Dauer von bis zu einem Jahr am Kolleg leben und arbeiten werden.
mehr...
05.10.2012
Forschung Frankfurt
»Gier: Eine Emotion kommt ins Gerede«
Bernd Frye im Gespräch mit Soziologieprofessor Sighard Neckel über Gier, Geld und den »Gefühlshaushalt des Kapitalismus«
mehr...
12.09.2012
Permanent Fellows
»Wie wir mit käuflichen Dingen umgehen«
VW Stiftung fördert Projekt von Heinz Drügh
mehr...
06.09.2012
Fellows
»Die ›Modernismuskrise‹ der katholischen Kirche«
Giovanni Vian und Claus Arnold bereiten neues DFG-Projekt vor
mehr...
30.08.2012
Fellows
»The Urban and the Romantic«
Carol and Richard Bernstein about their stay at the Forschungskolleg
mehr...
23.08.2012
Fellows
Gerechtigkeit und Klimawandel
Darrel Moellendorf analysiert die moralischen Anforderungen der weltweiten Erderwärmung
mehr...
20.07.2012
Fellows
Jesse Tomalty wechselt an das Nuffield College in Oxford
mehr...
13.07.2012
Neue akademische Leitung am Forschungskolleg
Matthias Lutz-Bachmann löst Spiros Simitis ab
Der Vorstand des Forschungskolleg Humanwissenschaften hat am 14. Juni 2012 Prof. Dr. Dr. Matthias Lutz-Bachmann zum Wissenschaftlichen Direktor des Kollegs gewählt.
mehr...
02.07.2012
Fellows
»Kollektive Verantwortung und Politik im 21. Jahrhundert«
Internationale Konferenz am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
31.05.2012
Fellows
»Die Wiederbelebung der Mommy Wars: Ein falscher Konflikt«
Ein Artikel von Amy Allen in der New York Times
mehr...
18.05.2012
Vortrag und Diskussion
Die Dynamik der Marke in der Gesellschaft
Tagung des »Forum Markentechnik« fragte nach der Entstehung einer Marke
mehr...
07.05.2012
Forschung Frankfurt
»Hör mal zu, so ist’s gemeint«
Ein Gespräch mit Axel Honneth und Morten Raffnsøe-Møller über »Das Recht der Freiheit«
mehr...
20.04.2012
Fellows
Grundrechte für die Flamme der Freiheit nach der Arabellion
Der tunesische Philosophieprofessor Ali-Ridha Chennoufi hielt einen Vortrag am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität
mehr...
13.04.2012
Pressemitteilung
Parole „Hau ab!“ – Vortrag zur „Arabellion“ im Maghreb
Der tunesische Philosoph Ali-Ridha Chennoufi spricht am 18. April 2012 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität
mehr...
04.04.2012
Fellows
Forschungsschwerpunkte am FKH im Sommersemester 2012:
rn»Macht, Gewalt und Krieg«, »Politische Verantwortung«, »Politik und Erinnerung«

mehr...
02.04.2012
Fellows
Tunesischer Philosoph mit gesellschaftspolitischem Engagement
Ali-Ridha Chennoufi von der Universität Tunis analysiert die Umbrüche in Nordafrika
mehr...
02.04.2012
Fellows
Computer und Krieg
Alex Leveringhaus forscht für die nächsten drei Jahre in Oxford
mehr...
14.03.2012
Fellows
Verletzlichkeit ist ein moralisches Problem für sich

Christine Straehle erforscht einen neuen Denkansatz für die Theorie globaler Gerechtigkeit
mehr...
06.03.2012
Pressemitteilung
Vortrag:
rnHeidegger und Hollywood im »Tree of Life«

mehr...
09.02.2012
Fellows
Wie Europa aus der Geschichte lernte
Peter Verovšek untersucht die Rolle der Erinnerung nach den Weltkriegen
mehr...
06.02.2012
Vortrag und Diskussion
Chancen und Risiken der »personalisierten Medizin«
mehr...
19.01.2012
Podiumsdiskussion
Lebhafter Auftakt zum »Digitalen Selbst«
mehr...
News 2011
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

21.12.2011
Wissenschaftliches Direktorium des Kollegs
Erste Sitzung mit Professor Matthias Lutz-Bachmann
mehr...
14.12.2011
Veranstaltungshinweis
Wer bin ich und wenn ja, im Netz?
Podiumsdiskussion zum »Digitalen Selbst« am 16. Januar 2012 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität
mehr...
09.12.2011
Forschung & Bildung
Leibniz-Preis für Rainer Forst
Mitglied des Direktoriums des Forschungskollegs Humanwissenschaften erhält Spitzenauszeichnung der Deutschen Forschungsgemeinschaft
mehr...
05.12.2011
Neue Kolleg-Broschüre
»Advanced & Ausgewählt« gibt Einblicke in die Arbeit des Kollegs
mehr...
17.11.2011
Fellows
Juan Espíndola analysiert »the Vergangenheitsbewältigung«
Politikwissenschaftler arbeitet am Forschungskolleg Humanwissenschaften über Fragen der Gerechtigkeit nach Regimewechseln
mehr...
15.11.2011
Frankfurter Allgemeine Zeitung
Im Paarlauf
Holly und Thomas Crocker forschen in Bad Homburg
mehr...
28.10.2011
Fellows
Politikprofessoren erforschen Legitimität
Frank Nullmeier und Rainer Schmalz-Bruns bis März 2012 am Kolleg
mehr...
22.10.2011
Fellows
Was ist Neoliberalismus?
Eine neue Diskussionsgruppe am Forschungskolleg
mehr...
18.10.2011
Fellows
»Clumsy Democrats. Moral Passions in the Federal Republic«
Aufsatz von Till van Rahden erscheint in German History
mehr...
11.10.2011
Fellows
Philosophieprofessor Wilfried Hinsch wechselt nach Köln
Ehemaliger Fellow des Forschungskollegs übernimmt in der Domstadt den Lehrstuhl für Praktische Philosophie
mehr...
07.10.2011
Fellows
»Academic paradise«
Ein Rückblick von Fabian Freyenhagen
mehr...
22.09.2011
Forschung & Bildung
»Leonardo Award« für Wikipedia
Die Jury des »European Corporate Learning Award« tagte am Forschungskolleg
mehr...
12.09.2011
Zu Gast am Wingertsberg 4
Der »Kulturfonds Frankfurt RheinMain« und die »KulturRegion FrankfurtRheinMain«
mehr...
31.08.2011
Kolleg intern
Glückwunsch an »unseren« Fotografen
Uwe Dettmar wird mit dem Hessischen Journalistenpreis ausgezeichnet
mehr...
30.08.2011
Fellows
Vier Neue für’s Kolleg
Erste Gastwissenschaftler des Wintersemesters 2011/2012 treffen bereits im September in Bad Homburg ein
mehr...
02.08.2011
Presseecho
Die Forscher-WG
Die Frankfurter Rundschau berichtet über Leben und Arbeiten der Wissenschaftler am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
14.07.2011
»Justitia Amplificata«
Gerechtigkeitsforschung am Kolleg
Einblicke in die Arbeit der von der DFG geförderten Gruppe
mehr...
04.07.2011
Interview
»Zum konzentrierten Arbeiten ist das hier schon ideal«
Flavia Püschel über ihren Fellowaufenthalt am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
04.07.2011
Bericht im »GoetheSpektrum«
Ein Forum für den akademischen Diskurs
Das Team des Forschungskolleg Humanwissenschaften schafft ein Institute for Advanced Studies an der Goethe-Universität
mehr...
22.06.2011
Fellows
Mehr Pharma-Forschung für Armutskrankheiten
Nicole Hassoun, Philosophin von der Carnegie Mellon University, entwickelt Anreizsystem, um Entwicklungsanstrengungen der Medikamentenhersteller zu steigern
mehr...
01.06.2011
Fellows
Forscher-Ehepaar und Fulbright-Fellows
Die Literaturwissenschaftlerin Holly Crocker und der Philosoph und Rechtswissenschaftler Thomas Crocker arbeiten noch bis Dezember am Forschungskolleg
mehr...
09.05.2011
Interview
»Frankfurt schreibt Geschichte«
In »Forschung Frankfurt« loben Frankfurter Historiker ihre Zeit am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
21.04.2011
Podcast
Scott Hendrix: »Der unbekannte Luther«
Am 13. April 2011 hielt Scott Hendrix einen öffentlichen Abndvortrag am Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg vor der Höhe. Das Thema des Vortrags lautete »Der unbekannte Luther«. Scott Hendrix ist Professor emeritus für Reformationsgeschichte am Princeton Theological Seminary und von Februar bis Mai 2011 Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
Podcast anschauen...
20.04.2011
Pressemitteilung
»Law and Terrorism«: Die Freiheit ist gefährdet
Öffentlicher Vortrag des Verfassungsrechtlers Owen Fiss von der Yale University am 4. Mai 2011 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Pressemitteilung...
17.04.2011
Einladung
Vortrag von Owen Fiss
Am 4. Mai 2011 spricht Owen Fiss von der Yale Law School am Forschungskolleg Humanwissenschaften über »Law and Terrorism«. Zum Vortrag und zum öffentlichen Seminar am Folgetag sind Sie herzlich eingeladen.
mehr...
14.04.2011
Fellows
Ab April am Kolleg
Wilfried Hinsch, Hillel Steiner und William Talbott beginnen ihren Forschungsaufenthalt am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
30.03.2011
Pressemitteilung
Vortrag über den »unbekannten Luther«
Der US-amerikanische Reformationsexperte Scott Hendrix referiert am 13. April 2011 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
24.03.2011
Veranstaltungsreihe
Fortsetzung der Reihe »Reconfiguring American Politics«
Owen Fiss stellt Thesen über »Law and Terrorism« zur Diskussion
mehr...
16.03.2011
Fellows
Junior-Fellow Jonathan Trejo-Mathys nimmt Ruf an das Boston College an
Jonathan Trejo-Mathys, seit September 2010 Junior-Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften im Rahmen des DFG-Projekts »Justitia Amplificata«, erhielt einen Ruf an das Boston College.
mehr...
21.02.2011
Fellows
Der Kirchenhistoriker Scott Hendrix schreibt an einer großen Luther-Biographie
Scott H. Hendrix, renommierter Kenner von Leben und Theologie Martin Luthers, arbeitet ab Februar 2011 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
10.02.2011
Fellows
Aus Sao Paulo nach Bad Homburg
Erste südamerikanische Gastwissenschaftlerin forscht zur Diskurstheorie des Rechts
mehr...
12.01.2011

Neuer Fellow aus »Down Under«
Die Australierin Terry Macdonald gehört zum »Justitia Amplificata«-Team
mehr...
News 2010
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

09.12.2010
Zeitungsartikel
Rainer Forst: Eine Frage der Gerechtigkeit
»Zwingt uns die drohende Klimakatastrophe, liberale Freiheitsrechte einzuschränken?« fragte die Wochenzeitung »Die Zeit«. Eine Antwort gibt Rainer Forst, Mitglied im Direktorium des Forschungskollegs.
mehr...
26.11.2010
Pressemitteilung
Warenästhetik. Vortrag zum Konsum im Roman
Reihe am Forschungskolleg Humanwissenschaften endet am 6. und 7. Dezember mit der literaturwissenschaftlichen Perspektive
Pressemitteilung...
18.11.2010
Hörfunk-Beitrag
Zu Gast: Heinz Drügh, Ästhetikprofessor
hr 2 sprach in der Sendereihe »Mikado« mit Heinz Drügh, Mitglied im Direktorium des Forschungskollegs, über die Veranstaltungsreihe zum Thema »Warenästhtetik« am Forschungskolleg Humanwissenschaften
mehr...
15.11.2010
Pressemitteilung
US-Experte: Das Weiße Haus lockt Extremisten an
Vortrag des Verfassungsrechtlers Bruce Ackerman von der Yale University am 22. November 2010 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Pressemitteilung...
02.11.2010
Pressemitteilung
Evan Illouz fragt nach Gefühlen in der Warenwelt
Vortrag der israelischen Soziologin am 9. November am Forschungskolleg Humanwissenschaften / Seminar am 10. November
Pressemitteilung...
28.10.2010

Erneute Auszeichnung für Shadi Sadr
Die iranische Rechtsanwältin Shadi Sadr wird am Donnerstag, dem 11. November 2010, mit dem »Alexander Prize« der Santa Clara University in Kalifornien ausgezeichnet.
mehr...
27.10.2010
Filmsequenz
Daniel Miller: »The Art of Denim«
Über »The Art of Denim« sprach Daniel Miller, Professor für Anthropologie und Material Culture am University College London, am 25. Oktober 2010 am Forschungskolleg. Das Thema gehörte zu der öffentlichen Veranstaltungsreihe »Warenästhetik – Neue Perspektiven auf Konsum, Kultur und Kunst«. Einen kurzen Einblick in den lebendigen Vortrag gibt die kleine Videofrequenz: Die Bluejeans ist individuell und global zugleich.
mehr...Pressemitteilung...
18.10.2010
Pressemitteilung
Vortrag zur Warenästhetik: Die Jeans ist nicht nur Hose
Am 25. Oktober spricht Prof. Daniel Miller, University College London, am Forschungskolleg Humanwissenschaften über »The Art of Denim«
Pressemitteilung...
14.10.2010
UniReport der Goethe-Universität
Kosmopolitismus in einem Kolleg
Im lebendigen Fellow-Sommer 2010 war der Direktor Zeitzeuge
mehr...
27.07.2010

Glückwunsch an Christopher Clark
Erster Fellow des Forschungskollegs Humanwissenschaften erhält den »Deutschen Historikerpreis«
mehr...
26.07.2010

Erste Fellows der DFG-Kollegforschergruppe »Justitia Amplificata« am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Mit Fabian Freyenhagen und Darrel Moellendorf waren die ersten Fellows der DFG-Kollegforschergruppe »Justitia Amplificata. Rethinking Justice − Applied and Global« zu Gast am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
mehr...
28.06.2010
Pressemitteilung
»Wie Vati die Demokratie lernte«
Vortrag über das Leitbild des Vaters in der frühen Bundesrepublik am 5. Juli 2010 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität
mehr...
21.06.2010
Pressemitteilung
»Habenwollen«
Reihe zur Warenästhetik des Forschungskollegs Humanwissenschaften der Goethe-Universität beginnt am 29. Juni mit einem Vortrag von Wolfgang Ullrich
mehr...
28.05.2010

Urteil gegen Shadi Sadr, iranische Menschenrechtlerin und Fellow am Forschungskolleg
Shadi Sadr, iranische Juristin, Rechtsanwältin und Journalistin, die gegenwärtig als Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg arbeitet, wurde am 16. Mai 2010 vom Revolutionsgericht in Teheran zu einer sechsjährigen Haftstrafe und 74 Peitschenhieben verurteilt.
mehr...
17.05.2010

Neue Veranstaltungsreihe am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Im Juni 2010 beginnt die Veranstaltungsreihe »Warenästhetik. Neue Perspektiven auf Konsum, Kultur« am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
mehr...
10.05.2010
Neu erschienen
»Forschungskolleg Humanwissenschaften 2009. Das erste Jahr«
mehr...
04.05.2010

Berkeley Law School ehrt Sprios Simitis
Der Kanzler der Berkeley Law School zeichnet den Direktor des Forschungskollegs Prof. Spiros Simitis mit der Verleihung der Urkunde »Chancellor’s Citation« aus.
mehr...
28.04.2010
Pressemitteilung
Forschungskolleg Humanwissenschaften startet in sein zweites Jahr
Offizielle Semestereröffnung und Dank an die Förderer: Feierstunde des Forschungskollegs der Goethe-Universität am 5. Mai in Bad Homburg
mehr...
12.04.2010

Shadi Sadr erhält »Golden Butterfly Prize«
mehr...
22.03.2010
Veranstaltungshinweis
»Perspektiven globaler Entwicklung«
mehr...
10.03.2010

Shadi Sadr erhält »International Women of Courage Award«
Hohe Auszeichnung für iranische Menschenrechtlerin und Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität.
mehr...
News 2009
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

20.12.2009

Riccardo Prandini
rnMy experience at the Forschungskolleg Humanwissenschaften

This following is a brief account of my experience at the Forschungskolleg Humanwissenschaften interpreted using the AGIL frame of reference devised by sociologist Talcott Parsons in the 1950s.
mehr...
29.10.2009

Konferenz des Europäischen Netzwerkes für Arbeitsrecht
Das Europäische Netzwerk für Arbeitsrecht/European Labour Law Network (ELLN) – offizielles Beratungsgremium der Europäischen Kommission – tagt am 12./13. November 2009 am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
mehr...
12.10.2009
Abendvortrag
Dmitri Nikulin
rn»The Comedy of Philosophy«

Am Montag, dem 26. Oktober 2009, 18:00 Uhr, hält Dmitri Nikulin (Professor für Philosophie an der New School for Social Research) einen öffentlichen Vortrag zum Thema »The Comedy of Philosophy«. Der Vortrag geht der Frage nach, warum Philosophie sich so wenig mit der Komödie beschäftigt, dafür aber umso mehr mit der Tragödie.
mehr...Pressemitteilung...
09.10.2009

»Das Gerechte und das Übel«
»Das Gerechte und das Übel« heißt ein Artikel von Professor Rainer Forst, Direktoriumsmitglied und Permanent Fellow des Forschungskollegs, in der taz vom 7.10.2009. Die These: Den modernen Mythen vom »Sachzwang« und »Wirtschaftskreislauf« zum Trotz - im Zentrum des Politischen stehen das Gemeinwohl und die Gerechtigkeit.
mehr...
05.10.2009

Dmitri Nikulin, Philosoph an der New School for Social Research, zu Gast am Forschungskolleg
Dmitri Nikulin, Professor für Philosophie an der New School for Social Research in New York, ist im Oktober zu Gast am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
mehr...
04.10.2009

Dialog für die Wissensgesellschaft
Gesprächskreis am Rande der KnowTech 2009 im Forschungskolleg Humanwissenschaften mit internationalen Experten
mehr...
26.08.2009
Veranstaltungshinweis
Michael A. Rosenthal
rn» ›Das Ethos der hebräischen Propheten‹. The Philosophical Debate in Germany about the Jewish Religion and Nation during the First World War, and its Aftermath«

Der Frankfurter Exzellenzcluster »Die Herausbildung normativer Ordnungen« und das Forschungskolleg Humanwissenschaften laden herzlich ein zum Vortrag von Michael A. Rosenthal, Professor für Philosophie an der University of Washington in Seattle. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, dem 16. September 2009, um 18:00 Uhr im Vortragssaal des Forschungskollegs.
mehr...Podcast anschauen...
13.08.2009
Pressemitteilung
Wie dachten deutsche Juden über den ersten Weltkrieg?
Der US-Philosoph Michael A. Rosenthal lebt und arbeitet für zwei Monate am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität.
mehr...
22.06.2009
Spiros Simitis
Ansprache zum Auftaktsemester
Eröffnung der Veranstaltungsreihe „Kritische Analysen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit“ mit einem Vortrag von Klaus Töpfer zum Thema „Nachhaltige Entwicklung. Die Friedenspolitik der Gegenwart und der Zukunft“.
rn28. April 2009
mehr...
22.06.2009

»Rus und Urbs«
Interview mit Christopher Clark.
mehr...
16.06.2009

Erste Fellows am Forschungskolleg
Freiraum zum Nachdenken für Gastwissenschaftler aus aller Welt.
mehr...
29.05.2009
Veranstaltungshinweis
Der Blick aus Cambridge reformiert das Preußen Bild
Der Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark, Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften, hält am Dienstag, dem 9. Juni um 18:00 Uhr im Kolleggebäude in Bad Homburg einen Vortrag zum Thema »Ein Sonderweg? Preußen in der deutschen Geschichte«.
mehr...
11.05.2009
Veranstaltungshinweis
Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit (Teil 3)
rnDavid Ellerman »Towards a Theory of Unhelpful Help«

Am Dienstag, dem 16. Juni 2009, 18:30 Uhr spricht der ehem. Berater der Weltbank David Ellerman zum Thema »Towards a Theory of Unhelpful Help. Why so much development assistance does not help people to help themselves«. Seine Thesen werden am Mittwoch, dem 17. Juni, 10:00 Uhr, im Rahmen eines öffentlichen Seminars vertiefend diskutiert. Um Anmeldung zu beiden Veranstaltungen wird gebeten (E-Mail: info@forschungskolleg-humanwissenschaften.de; Tel.: 06172-13977-0).
rnDer Aufenthalt von Professor Ellerman wird gefördert von der Herbert Quandt-Stiftung, dem Stifterverband der Deutschen Wissenschaft und der KfW Entwicklungsbank im Rahmen der Schweickart-Fellowships.
mehr...Pressemitteilung...
29.04.2009
Veranstaltungshinweis
Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit (Teil 2)
rnThomas Pogge »Vermessung des Fortschritts«

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit« ist Professor Thomas Pogge (Yale University) zu Gast am Forschungskolleg Humanwissenschaften. Am Montag, dem 11. Mai 2009, um 18:30 Uhr spricht er über »Vermessung des Fortschritts. Indizes für Armut, Entwicklung, Geschlechtergleichheit«. Am Dienstag, dem 12. Mai 2009, um 10:00 Uhr stellt er seine Thesen in einem öffentlichen Seminar zur Diskussion. Um Anmeldung zu beiden Veranstaltungen wird gebeten (E-Mail: info@forschungskolleg-humanwissenschaften.de; Tel.: 06172-13977-0).
rnDer Aufenthalt von Professor Pogge wird gefördert von der Herbert Quandt-Stiftung, dem Stifterverband der Deutschen Wissenschaft und der KfW Entwicklungsbank im Rahmen der Schweickart-Fellowships.
mehr...Pressemitteilung...
21.04.2009
Pressemitteilung
Klimapolitik als Basis für Frieden und Entwicklung
Klaus Töpfer eröffnet Reihe zur Entwicklungszusammenarbeit im Auftaktsemester des Forschungskollegs Humanwissenschaften.
mehr...
30.01.2009
Veranstaltungshinweis
Veranstaltungsreihe startet im Sommersemester 2009
Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit ist ein Schlüssel für globale Gerechtigkeit. Doch zielen die bisher unternommenen Anstrengungen auch tatsächlich in die richtige Richtung, oder sind selbst gut gemeinte Hilfsangebote in Wirklichkeit sogar kontraproduktiv? Diesen Fragen geht das Forschungskolleg Humanwissenschaften in der Veranstaltungsreihe »Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit« mit Vorträgen von Klaus Töpfer (ehem. Umweltminister und Direktor des UNO-Umweltprogramms), Thomas Pogge (Philosophieprofessor in Yale) und David P. Ellerman (ehem. Berater der Weltbank) nach. Die Thesen von Professor Pogge und Dr. Ellerman werden im Rahmen öffentlicher Seminare vertieft.rn
Klaus TöpferThomas PoggeDavid Ellerman

mehr...
News 2005
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020  

15.11.2005
Pressemitteilung
US-Experte: Das Weiße Haus lockt Extremisten an
Vortrag des Verfassungsrechtlers Bruce Ackerman von der Yale University am 22. November 2010 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Pressemitteilung...