The Forschungskolleg Humanwissenschaften: News

News 2019
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

27.09.2019
Bad Homburg Conference 2019
Photos, documents, videos
The Bad Homburg Conference 2019 on »Artificial Intelligence – How Can We Trust Algorithms?« took place from 19 to 21 September. Please find photos, presentations and videos here.
more...
19.09.2019
Call for applications
Fellowships im Rahmen des Goethe-Fellowship-Programms
Zur Stärkung herausragender, interdisziplinärer Forschung sowie zur Förderung der Internationalisierung von Forschung an der Goethe-Universität schreibt das Forschungskolleg Humanwissenschaften mit Unterstützung des Präsidiums der Goethe-Universität weitere Goethe-Fellowships aus. Das Programm richtet sich an W 2 / W 3 und C 3 / C 4 Professorinnen und Professoren der Goethe-Universität, die ein herausragendes, möglichst interdisziplinär und international aufgestelltes Forschungsvorhaben verfolgen und daran interessiert sind, dieses Vorhaben im Kontext des Forschungskollegs Humanwissenschaften voranzutreiben.
more...
12.09.2019
Bad Homburg Conference 2019
Interview with Matthias Lutz-Bachmann: »Die Zukunft mit Algorithmen gestalten«
Vom 19. bis 21. September findet am Forschungskolleg Humanwissenschaften die Bad Homburg Conference 2019 statt. Diesmal dreht sich alles um das Thema Künstliche Intelligenz und die Frage, inwiefern wir Algorithmen vertrauen können. Anke Sauter, Presserefentin der Goethe-Universität, hat sich im Vorfeld mit dem Direktor des Forschungskollegs Matthias Lutz-Bachmann zum Interview getroffen.
more...
09.09.2019
Fellows
Update of the Fellows’ List of Publications
The publications of the following scholars who stayed at the Institute in 2018 have been added to the Fellows' List of Publication: Afsoun Afsahi, Cristian Dimitriu, Federico Faroldi, Norbert Frei, Yudit Greenberg, Marcus Häggrot, Betcy Jose, Rinku Lamba, Theodore Lechterman, Kanchana Mahadevan, Philipp Niewöhner, Uchenna Okeja, Jahel Queralt-Lange, Sanjay Reddy, Mohammad Rezaei, Jiewuh Song, Hadiye Ünsal and Bas van der Vossen.
more...
02.09.2019
An initiative at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
Research Group »Religious Dynamics in the Past and Present«
Members of Goethe University have initiated the establishment of the research group »Religious Dynamics in the Past and Present« at the Forschungskolleg. This group aims to bring the diverse research being carried out at the university on topics related to religion to the international stage through networking and joint research activities.
more...
29.08.2019
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Johannes Völz to Join the Board of Directors
The board of the Forschungskolleg Humanwissenschaften has invited Johannes Völz, an American studies scholar from Frankfurt, to join the board of directors. His four-year term of office will begin in the winter semester 2019/2020
more...
23.08.2019
Fellows
News on former fellows
Former Fellows informed us about changes in their academic activities: Chiara Destri, Marcus Carlsen Häggrot und Theodore M. Lechterman.
more...
03.06.2019
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Ceremonial presentation of the »Cambridge Habermas Lexicon« to Jürgen Habermas: Photo impressions
In May 2019 the Cambridge Habermas Lexicon with over 200 entries on the work of Jürgen Habermas was published.
more...
28.05.2019

Cambridge University Press publishes a lexicon on Jürgen Habermas
Ceremonial presentation of the »Cambridge Habermas Lexicon« at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
22.05.2019
Fellows
»Die Demokratie beginnt daheim«
Till van Rahden on the 70th birthday of the German constitution
more...
07.05.2019
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Two New Goethe Fellows
Christoph Burchard, legal scholar, and Guido Friebel, economist, bring new research questions to the Forschungskolleg Humanwissenschaften at Goethe University.
more...
25.02.2019
Interview im Hessischen Rundfunk
Der Historiker Norbert Frei über seine Position gegen einen neu erstarkten Nationalismus
Verschiedene Historiker, darunter auch Norbert Frei, beziehen Position gegen einen neu erstarkten Nationalismus. In ihrem Buch »Zur rechten Zeit - Wider die Rückkehr des Nationalismus« beschreiben sie, was das für unsere Demokratie bedeutet. Sie wenden sich gegen das Ziel der Rechten, sich der Geschichte der deutschen Freiheitsbewegung zu bemächtigen und sie ins Völkisch-Nationalistische zu verkürzen.
more...
15.02.2019
Fellows
News on former fellows
Former Fellows informed us about changes in their academic activities: Amy Hondo
more...
News 2018
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

09.11.2018
Fellows
News on former fellows
Former Fellows informed us about changes in their academic activities: Afsoun Afsahi, Jakob Huber, Bruno Leipold, Mara Marin, Patrick Tomlin.
more...
08.11.2018
Fellows
Update of the Fellows’ List of Publications
The publications of the following scholars who stayed at the Institute in 2017 have been added to the Fellows' List of Publication: Irene Dingel, Menachem Fisch, Thomas Geier, Jakob Huber, Bruno Leipold, Iain Macdonald, Massimo Meccarelli, Amos Nasimento, Maciej Ptaszyński, Daniela Rando, Michael Rosenthal, Christian Schemmel, Isaac Taylor, Fabio Wolkenstein, Caleb Yong.
more...
05.11.2018
Fellows
The »Complexity Project« invites five fellows to the Kolleg
Aljoscha Berve, William Talbott, Yael Peled, Felix Walter Steilen und Till van Rahden will all carry out research at the Kolleg during the summer semester on the topic of complexity.
more...
25.10.2018
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Christian Wiese, Martin-Buber Professor of Philosophy of Jewish Religion, appointed to the Board of Directors of the Forschungskolleg Humanwissenschaften
Professor Dr. Christian Wiese, Martin-Buber Professor of Philosophy of Jewish Religion at Goethe University Frankfurt, will become a new member of the Board of Directors of the Forschungskolleg Humanwissenschaften.
more...
22.10.2018
Speech published
»›New›‹ Perspectives For Europe« by Jürgen Habermas
This text is an abridged version of a speech given at a conference on »New Perspectives for Europe« at the Forschungskolleg Humanwissenschaften, Goethe University (Frankfurt), in Bad Homburg (21 September 2018). It has been translated by David Gow and published by the online magazine Social Europe.
more...
11.10.2018
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Rainer Forst and Klaus Günther appointed »Distinguished Fellows« at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
11.10.2018
Forschungskolleg Humanwissenschaften
Johanna Quandt Young Academy at Goethe is a new cooperating partner of the Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
24.09.2018
Bad Homburg Conference 2018
Impressions from the conference on »New Perspectives for Europe«
On September 21 and 22, 2018, two hundred and fifty members of the public were invited to take part in five panel discussion sessions about the future of Europe with renowned academics and public figures. The philosopher and sociologist Jürgen Habermas was a guest of the Forschungskolleg Humanwissenschaften on the first evening of the conference.
more...
18.09.2018
Bad Homburg Conference 2018
Quo vadis EU? Interview mit Politikprofessorin Sandra Eckert
Im Vorfeld der Bad Homburg Conference 2018 befragte der UniReport der Goethe-Universität Frau Professor Sandra Eckert über die Zukunft Europas. Frau Eckert hat an der Vorbereitung der zweitägigen öffentlichen Konferenz mitgewirkt.
more...
18.04.2018
Opening of the summer term 2018
Welcome of the new Fellows at the Institute
At an reception yesterday night, the Director of the Institute Matthias Lutz-Bachmann, the prospective Vice-president of Goethe University Rolf van Dick and the memeber of the Institute's directorate Rainer Forst welcomed the Fellows that are going to work at the Institute in the summer term 2018.
more...
12.04.2018
Fellow
Menachem Fisch appointed Senior Fellow at the Kolleg
In March 2018 the Academic Board of Directors of the Forschungskolleg Humanwissenschaften appointed Menachem Fisch as Senior Fellow of the Kolleg.
more...
06.04.2018
Call for applications
Complexity-Fellowship
As part of the project “Complexity in Science, Culture and Society” the Forschungskolleg Humanwissenschaften / Institute for Advanced Studies in the Humanities of Goethe-University Frankfurt offers fellowships of three to six months in the period from autumn 2018 to the end of 2019, mainly in the field of theory of science/ philosophy of science/ history of science.
more...
17.01.2018

Evaluation of the Forschungskolleg Humanwissenschaften: An Institution of Great Value for Goethe University
The finalized report recommends that the current course be maintained for the long-term
more...
11.01.2018
Tagungsbericht
Heinrich Mylius (1769-1854) und die deutsch-italienischen Verbindungen im Zeitalter der Revolution: Die Lombardei und das nordalpine Europa im frühen 19. Jahrhundert
Im Rahmen einer mehrtägen Konferenz des norditalienischen Forschungszentrums Villa Vigoni, der Werner Reimers Stiftung und des Kollegs, haben sich eine Reihe norditalienischer und Frankfurter Wissenschaftler dem Thema »Heinrich Mylius (1769–1854) und die deutsch-italienischen Verbindungen im Zeitalter der Revolution« gewidmet.
more...
09.01.2018
Goethe Fellows
New Goethe Fellows appointed at the Institute: Roland Borgards, Sandra Seubert and Astrid Wallrabenstein
The president of Goethe University, Professor Birgitta Wolff, has appointed three further university professors to be Goethe fellows at the Forschungskolleg Humanwissenschaften - Roland Borgards, professor of contemporary German literature; Sandra Seubert, professor of political science; and Astrid Wallrabenstein, professor of law. Beginning in 2018, the three new fellows will contribute to the Institute for a period of up to four years.
more...
03.01.2018
Fellows
Update of the Fellows’ List of Publications
The publications of the following scholars who stayed at the Institute in 2016 have been added to the Fellows' List of Publication: Julie Chajes, Yossi Chajes, Cristian Dimitriu, Markus Dubber, Menachem Fisch, Joshua Kleinfeld, Andrew Mason, Alasia Nuti, Philip Pettit, William Scheuerman, Isaac Taylor, Patrick Tomlin, Peer Vries, Caleb Yong.
more...
News 2017
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

13.12.2017
New project at the Institute
»Complexity in Science, Culture and Society«
The Aventis Foundation funds an interdisciplinary project at Goethe University Frankfurt.
more...
17.11.2017
Bad Homburg Conference 2017
Norbert Lammert on political communication in the digital era
The Bad Homburg Conference 2017 was launched at the Forschungskolleg Humanwissenschaften on the evening of November 8 with a speech given by the former President of the German Bundestag, Professor Norbert Lammert. He spoke about the changes in political communication brought about by digitalization.
more...
06.11.2017
Social Media
@FKHbadhomburg
Please folllow us on Twitter.
more...
27.09.2017
Historisches Kolleg
Radio-Feature zur Vortragsreihe »Imperien und ihr Ende«
Interviews mit Christoph Corneließen und Andreas Fahrmeir
more...
26.09.2017
Award
Hessian Cultural Prize 2017 (Hessischer Kulturpreis 2017) awarded to Matthias Lutz-Bachmann and Volker Mosbrugger
Der Direktor des Forschungskollegs Humanwissenschaften Matthias Lutz-Bachmann wird gemeinsam mit dem Generaldirektor der Senckenberg Gesellschaft Volker Mosbrugger mit dem Hessischen Kulturpreis 2017 ausgezeichnet. Der Festakt zur Verleihung der Urkunden findet am 27. Oktober 2017 in der Universität statt.
more...
11.07.2017
Fellows
Fellows’ List of Publications
The current fellows’ list of publications documents the results of scholarly work done at the Institute
more...
04.07.2017
Bad Homburg Conferences 2017
»How is Digitalization Changing Political Communication?«
In November 2017, a conference on exactly this topic will launch a series of annual Bad Homburg Konferenzen/Bad Homburg Conferences that will continue over the next five years. The conferences will provide a forum for reflection on issues that will confront our society in the future.
more...
03.07.2017
Posting
Fellowships im Rahmen des Goethe-Fellowship-Programms
Zur Entwicklung herausragender Forschungen auf dem Gebiet der Humanwissenschaften sowie zur Förderung der Internationalisierung von Forschung an der Goethe-Universität schreibt das Forschungskolleg Humanwissenschaften mit Unterstützung des Präsidiums der Goethe-Universität weitere Goethe-Fellowships aus.
more...
30.06.2017
LOEWE Fellows
Fellow Programme of the LOEWE Research Center »Religious Positioning« established at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
29.06.2017
History Programme of the Forschungskolleg Humanwissenschaften
Conference on the History of German-Italian Networks
In cooperation with the German-Italian Centre for European Excellence Villa Vigoni in northern Italy and the Werner Reimers Foundation, the Forschungskolleg Humanwissenschaften is planning a conference entitled »Heinrich Mylius (1769-1854) und die deutsch-italiensiche Verbindungen im Zeitalter der Revolution« (»Heinrich Mylius (1769-1854) and the German-Italian Relations in the Age of the Revolution«).
more...
27.06.2017
Fellows
Menachem Fisch is awarded an honorary doctorate for his religious-philosophical research
The Faculty of Protestant Theology at Goethe University will honor the Israeli scholar of religious philosophy Menachem Fisch at a symposium and conferment ceremony
more...
15.05.2017
Workshop
Komplexitätsforschung – Beiträge der Geschichtswissenschaft
Call for Papers: Komplexitätsforschung – Beiträge der Geschichtswissenschaft. Workshop, Mittwoch, 5. Juli, bis Donnerstag, 6. Juli 2017, Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, Bad Homburg.
more...
03.05.2017
Summer term 2017
Start of the Goethe Fellowship Programme at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
Fostering outstanding university research in the humanities and social sciences
more...
24.02.2017
Lecture series
Das Imperium im Wandel der Zeit
Bei der Eröffnung des neuen Themenjahres »Imperien und ihr Ende« am Historischen Kolleg (30.01.17) verdeutlichte der Historiker Thomas Maissen, wie vielschichtig der Begriff des Imperiums ist.
more...
11.02.2017
Lecture series
The Empire is back on stage
Thomas Duve und Christoph Cornelißen stellen das Vortrags- und Forschungsprogramm 2017 über »Imperien und ihr Ende« vor. Der Russlandspezialist Dominic Lieven trägt am 16. Februar vor.
more...
News 2016
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

21.12.2016
New programme at the Institute
Aventis Foundation to provide funding for a new programme at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
Establishment of an »Interdisciplinary Programme for Complexity Research«
more...
20.12.2016
New lecture series
»The Institute Introduces…«
Academic books –and particularly monographs devoted to a single subject – are generally the result of years of research and writing. From a distance and with the depth of scholarly reflection, they confront the central problems and questions of the present. However, it is often difficult for such books to reach a broader audience
more...
06.12.2016
Historisches Kolleg
»Europa 1914. Wege ins Unbekannte«
Sammelband wirft ein neues Licht auf den Beginn des Ersten Weltkrieges.
more...
04.11.2016
Fellows
Verdrängte Geschichte
Historikerin Julia Roos über fast vergessenen Rassismus in Deutschland
more...
02.11.2016
Fellows
Congratulations: Menachem Fisch is honoured with the Humboldt Research Award
Wir freuen uns außerordentlich, mitteilen zu können, dass Prof. Menachem Fisch von der Alexander von Humboldt-Stiftung für seine Forschungsleistungen auf dem Gebiet der Wissenschaftsphilosophie und der talmudischen Studien mit dem prestigereichen Humboldt-Forschungspreis ausgezeichnet worden ist. Prof. Fisch verbringt das akademische Jahr 2016/17 als Gastwissenschaftler an der Martin-Buber-Professur der Goethe-Universität sowie als Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg. Die Martin Buber-Professur und das Forschungskolleg gratulieren Prof. Fisch sehr herzlich und freuen sich auf ein Jahr intensiver Kooperation mit ihm!
more...
12.10.2016
10th Anniversary of the Forschungskolleg Humanwissenschaften
The Forschungskolleg Humanwissenschaften celebrates its anniversary ̶ and begins its second decade with new programmes
The Forschungskolleg Humanwissenschaften is celebrating its anniversary – ten years ago on October 10, 2006 the Goethe University Frankfurt and the Werner Reimers Foundation of Bad Homburg signed the cooperation agreement that established the Institute on the Foundation’s premises.
more...
04.10.2016

Goethe Fellowship Programm
The Forschungskolleg Humanwissenschaften invites the professors of Goethe University to apply for a »Goethe-Fellowship«. The application deakdline is October 31.
more...
25.07.2016
Fellows
Frank W. Stahnisch »New Perspectives on Forced-Migration in Neuroscience during the Twentieth Century«
Frank W. Stahnisch publishes a Special Issue in the »Journal of the History of the Neurosciences« entitled »New Perspectives on Forced-Migration in Neuroscience during the Twentieth Century«.
more...
31.05.2016
History Programme
Theme of the year 2016/17 »Reformations – Continuities and Breaches«
The History Programme of the Forschungskolleg Humanwissenschaften has chosen its thematic focus for the year 2016/17 to honour the approaching five hundredth anniversary of the publication of Martin Luther’s theses. The research programme designed by historian Luise Schorn-Schütte will examine the interweaving of religion and politics as well as the consequences of the reformation movements and their reception up to the present day.
more...
30.05.2016
News from the Institute
In the summer semester 2016 at the Institute
Gastwissenschaftler befassen sich mit Fragen von Politik und Gerechtigkeit sowie der Theologie
more...
20.05.2016
News from the Institute
New in the Board of Directors
Andreas Fahrmeir, Professor of Modern History, Goethe University Frankfurt, was appointed to the Board of Directors of the Forschungskolleg Humanwissenschaften by the Executive in April 2016. He will take the place of Spiros Simitis, who joined the Board in 2008 and was its founding director from 2008 to 2012.
more...
18.05.2016
News from the Institute
»Internal fellows« to be appointed to the Institute
Goethe University in Frankfurt am Main will appoint top researchers from the University as »internal fellows« to the Forschungskolleg Humanwissenschaften. The programme will begin in January 2017
more...
11.04.2016
Fellows
Brian Milstein's »Commercium«
Brian Milstein publishes his book »Commercium: Toward a Critical Theory from a Cosmpolitan Point of View«
more...
09.02.2016
History Programme
Die beste aller möglichen Welten?
Werner Plumpe diskutierte mit Schülerinnen und Schülern des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums über »den gegenwärtigen Kapitalismus aus historischer Perspektive«
more...
15.01.2016
Interview
»Ágnes Heller: ›You always have a choice‹«
Die Deutsche Welle spricht am Forschungskolleg Humanwissenschaften mit der ungarisch-jüdischen Philosophin Ágnes Heller über Verfolgung, Flucht und Freiheit.
more...
News 2015
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

03.12.2015
Forschung am Kolleg
»Konflikte der Zeit durchdenken«
Gerechtigkeit steht im Fokus der Kolleg-Forschergruppe »Jusitita Amplficata«
more...
19.11.2015

»Es gibt einen fremden Luther«
Der Kirchenhistoriker Volker Leppin sprach am Historischen Kolleg im Forschungskolleg Humanwissenschaften über die Rolle des Reformators in Geschichte und Gegenwart
more...
19.11.2015
Fellows
Scott Hendrix veröffentlicht sein Buch über Martin Luther: Visionary Reformer
more...
02.11.2015

»Kapitalismus auf dem vergessenen Kontinent: Die ›große Divergenz‹ seit 1800 und der Wandel von Arbeitsformen in Afrika«
Der afrikanische Sonderweg? Afrikahistoriker Andreas Eckert plädiert für eine differenzierte Betrachtung von Arbeitsformen und Kapitalismus in der Geschichte Afrikas.
more...
09.10.2015
Conference proceedings
»Humanwissenschaften im 21. Jahrhundert. Reimers Konferenzen Revisited«
Conference at the Forschungskolleg Humanwissenschaften, 7−8 June 2015
more...
08.07.2015
Sponosor of the Instsitute
Mäzenin Dagmar Westberg schenkt der Universität Frankfurt zwei Drucke des Künstlers Josua Reichert und wird zur Ehrenkollegiatin des Forschungskolleg Humanwissenschaften ernannt
Die Mäzenin Dagmar Westberg hat der Goethe-Universität Frankfurt anlässlich ihres 100jährigen Jubiläums im vergangenen Jahr zwei Werke des Künstlers Josua Reichert geschenkt. Es handelt sich dabei um zwei druckgraphische Blätter mit den Titeln »Goethe-Druck« und »Gingo-Biloba-Gedicht«.
more...
02.07.2015

»Probleme einer vergleichenden Geschichte des modernen Kapitalismus«
Kann man von »dem« Kapitalismus sprechen? Jürgen Kocka zeigt Probleme einer vergleichenden Geschichte dieser Wirtschaftsordnung auf.
more...
13.05.2015
Tagung am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Humanwissenschaften im 21. Jahrhundert ‒ »Reimers Konferenzen Revisited«
Wie beeinflussen die Regionalwissenschaften wie etwa die Philologien und die Ethnologie die systematischen Disziplinen, also die Geistes-, Gesellschafts-, Geschichts- und Rechtswissenschaften − und vice versa? Wie wirkt sich die im Zuge der Globalisierung immer deutlicher erkennbare Pluralisierung des Rechts, also die Konkurrenz, Kollision und Überlagerung verschiedener rechtlicher Ordnungen, auf die klassische Rechtswissenschaft aus − und vice versa?
more...
News 2014
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

16.12.2014
The Institute
»Innovative Forschung fördern. Werden Sie ein Partner des Forschungskollegs Humanwissenschaften«
Kolleg-Broschüre wirbt um Partner für neue Programmlinien
more...
08.12.2014
Partners of the Forschungskolleg Humanwissenschaften
Happy birthday!
Dagmar Westberg, sponsor of the Insitute's College of History, celebrates her 100th birthday
more...
06.11.2014

Würdigung von Wolfgang R. Assmann
Wolfgang R. Assmann, von 2007 bis 2014 Vorstand der Werner Reimers Stiftung, erhält die Medaille der Goethe-Universität für seine Verdienste als herausragender Kooperationspartner der Universität und Förderer des Forschungskollegs Humanwissenschaften in Bad Homburg.
more...
23.10.2014
Historisches Kolleg
»Aufenthalt mit Auswirkungen«
Till van Rahden über sein Fellowship am Historischen Kolleg und die Strahlkraft der Bad Homburger Forschergemeinschaft
more...
25.07.2014
Historisches Kolleg
Vortragsreihe zu Wilhelm II. wird im September fortgesetzt
Mit John Röhl geht in die Sommerpause, was mit Christopher Clark begonnen hat: Bei der öffentlichen Vortragsreihe »Kaiser Wilhelm II. und seine Zeit« sprach der emeritierte Geschichtsprofessor John Röhl, dessen dreibändige Wilhelm II.-Biographie als Standartwerk gilt, über den am Vorabend des Ersten Weltkriegs virulenten deutsch-englischen Gegensatz.
more...
24.07.2014
International conference at the Institute
»Global Economic Justice: Global Trade, Finance, and Labor«
This year’s annual Justitia Amplificata conference was held at the Forschungskolleg Humanwissenschaften on 10-11 July, 2014. The conference theme was »Global Economic Justice,« with special focus on bringing theoretical inquiry to bear on pressing practical questions. To this end, an international and interdisciplinary group of scholars from law, philosophy, and the social sciences gathered to discuss institutional challenges in global trade, finance, and labor.
more...
23.07.2014
Werner Reimers Stiftung
Programm der Stiftung im Reimers-Gedenkjahr 2015
Partner des Forschungskolleg Humanwissenschaften legt Akzent auf die deutsch-japanischen Wissenschaftsbeziehungen
more...
10.07.2014
Fellows
»Unsere Gegenwart scheint immer mehr der Wirklichkeit von 1914 zu ähneln«
Der Historiker Christopher Clark im Gespräch
more...
28.05.2014
Panel discussion about World War I
Eröffnung des Historischen Kollegs im Forschungskolleg Humanwissenschaften
In der Praxis hatte das Historische Kolleg am Forschungskolleg Humanwissenschaften seine Arbeit bereits aufgenommen. Am 23. Mai wurde es mit der Podiumsdiskussion »Europa 2014. Der Weg ins Unbekannte« nun auch ganz offiziell eröffnet.
more...
24.03.2014
Conference at the Institute
Erste Schritte im ›Neuland‹: Über die Wechselbeziehung von Digitalität und Gesellschaft
Johanna Quandt Universitäts-Stiftung fördert das Projekt Das digitale Selbst«
more...
24.01.2014
Fellows
Brian Milstein setzt seine Arbeit am Collège d‘études mondiales in Paris fort
Brian Milstein, bis Dezember 2013 Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, hat im Januar eine zweijährige Forschungsstelle am Pariser Collège d’études mondiales aufgenommen.
more...
15.01.2014
Veranstaltungshinweis
»Das digitale Selbst. Zur Wechselbeziehung von Digitalität und Gesellschaft«
Tagung am Forschungskolleg Humanwissenschaften am 19./20. Februar 2014
more...
News 2013
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

19.12.2013
Tagungsbericht
»Drohnen mit Moral?«
Ein Schritt in Richtung zu mehr wissenschaftlicher Diskussion über ein umstrittenes Thema? - Über eine Konferenz am Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
28.11.2013
Evening on Musicology
Hybrid – digital – multimedial: New Perspectives on Musical Edition
Lecture of Thomas Betzwieser at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
21.11.2013
Fellows
Darrel Moellendorf übernimmt Professur an der Goethe-Universität
more...
01.11.2013
Dinner Reception am Kolleg
Kant und Kelsen – und die Demokratie in Kolumbien
Vortrag von Rodolfo Arango (Bogota)
more...
26.07.2013
Fellows
From Political Philosphy into Bioethics
Sean Aas becomes a fellow at the world's largest research-hospital
more...
22.07.2013
Fellows
Passing Bad Homburg, on his way to China
Postdoc-Fellow James Gledhill takes a post at the University of Hongkong
more...
22.07.2013
Fellows
International Fairness in London
Sarah Goff joins the London School of Economics
more...
28.06.2013
Fellows
Idealized Femininity and how Criseyde failed to fulfill it
Holly Crocker on William Shakespeare’s Troilus and Criseyde
more...
24.06.2013
Summer term 2013
Jüdisches Leben im Fokus der Wissenschaft
Yaakov Ariel und Menachem Fisch zu Gast am Forschungskolleg
more...
19.06.2013
Fellows
Challenging Problems of Independence
Neera Chandhoke on her latest book »Contested Secession«
more...
27.05.2013
Fellows
»Kann eine neue feministische Bewegung das kapitalistische System verändern?«
Nancy Fraser diskutiert mit Wissenschaftlerinnen des Cornelia Goethe Centrums
more...
24.04.2013
Werner Reimers Stiftung
Kooperationspartner des FKH feiert Doppeljubiläum
Veranstaltungsreihe anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Stiftung und des 125. Geburtstags ihres Stifters
more...
22.04.2013
Fellows
Neera Chandhoke erhält Stipendium am NMML (Nehru Memorial Museum and Library) in Neu Delhi
more...
15.04.2013

Das »Go!« für Mara Marin
Politikwissenschaftlerin erhält GO-In-Fellowship der Goethe-Universität
more...
28.03.2013
Fellows
Juan Espíndola Mata forscht am Institut für Sozialforschung an der Universität Mexiko
more...
06.03.2013
Fellows
Schicksal des Feminismus: »Ein Drama in drei Akten«
Neues Buch von Nancy Fraser über die Geschichte der Frauenbewegung
more...
16.01.2013
Fellows
Politische Gewalt und Demokratie am Beispiel Indiens
Die Politikwissenschaftlerin Neera Chandhoke von der Universität Neu Dehli arbeitet am Forschungskolleg Humanwissenschaften über eine »unglückliche Koexistenz«
more...
News 2012
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

20.12.2012
UniReport
»Der Supermarkt als Ort der Moderne«
Interview mit Heinz Drügh, Professor für Literatur und Ästhtetik und Mitglied im Direktorium des Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
03.12.2012
Board of Directors
Gisela Trommsdorff becomes a member of the Institute's board of directors
Der Vorstand des Forschungskolleg Humanwissenschaften hat am 8. November 2012 Frau Professor Gisela Trommsdorff zum Mitglied des Direktoriums des Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität berufen.
more...
01.11.2012
Press review
Privat war gestern: Intimes in der Kunst und Sorglosigkeit im Netz
Unter der Überschrift »Privat war gestern« berichtet die dpa über die Ausstellung »Privat«, die gegenwärtig in der Schirn Kunsthalle in Frankfurt zu sehen ist, und die öffentliche Abendveranstaltung »Das digitale Selbst«, die am 23. Oktober am Forschungskolleg Humanwissenschaften stattgefunden hat.
more...
11.10.2012
Fellows
Tagung zum »Digitalen Selbst« mit Kathrin Passig und
Christian Heller

Um Aspekte der Privatsphäre bzw. ihrer Erosion im digitalen Zeitalter geht es Kathrin Passig und Christian Heller bei der Tagung »Identität im Internet«, die am Mittwoch, dem 24. Oktober 2012, am Forschungskolleg Humanwissenschaften stattfindet.
more...
11.10.2012
Winter term 2012/13
Fellows of the reserach group »Justitia Amplificata« at the Forschungskolleg
Zu Beginn des Wintersemesters begrüßt das Forschungskolleg Humanwissenschaften sieben Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus dem Ausland, die für die Dauer von bis zu einem Jahr am Kolleg leben und arbeiten werden.
more...
05.10.2012
Forschung Frankfurt
»Gier: Eine Emotion kommt ins Gerede«
Bernd Frye im Gespräch mit Soziologieprofessor Sighard Neckel über Gier, Geld und den »Gefühlshaushalt des Kapitalismus«
more...
12.09.2012
Permanent Fellows
»Wie wir mit käuflichen Dingen umgehen«
VW Stiftung fördert Projekt von Heinz Drügh
more...
06.09.2012
Fellows
»Die ›Modernismuskrise‹ der katholischen Kirche«
Giovanni Vian und Claus Arnold bereiten neues DFG-Projekt vor
more...
30.08.2012
Fellows
»The Urban and the Romantic«
Carol and Richard Bernstein about their stay at the Forschungskolleg
more...
23.08.2012
Fellows
Gerechtigkeit und Klimawandel
Darrel Moellendorf analysiert die moralischen Anforderungen der weltweiten Erderwärmung
more...
20.07.2012
Fellows
Jesse Tomalty joins Nuffield College in Oxford
more...
13.07.2012
Neue akademische Leitung am Forschungskolleg
Matthias Lutz-Bachmann löst Spiros Simitis ab
Der Vorstand des Forschungskolleg Humanwissenschaften hat am 14. Juni 2012 Prof. Dr. Dr. Matthias Lutz-Bachmann zum Wissenschaftlichen Direktor des Kollegs gewählt.
more...
02.07.2012
Fellows
»Collective Responsibility and policy in the 21st century«
A two day conference at the Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
31.05.2012
Fellows
»Mommy Wars' Redux: A False Conflict«
An article of Amy Allen in the New York Times
more...
18.05.2012
Vortrag und Diskussion
Die Dynamik der Marke in der Gesellschaft
Tagung des »Forum Markentechnik« fragte nach der Entstehung einer Marke
more...
07.05.2012
Forschung Frankfurt
»Hör mal zu, so ist’s gemeint«
Ein Gespräch mit Axel Honneth und Morten Raffnsøe-Møller über «Das Recht der Freiheit«
more...
20.04.2012
Fellows
Grundrechte für die Flamme der Freiheit nach der Arabellion
Der tunesische Philosophieprofessor Ali-Ridha Chennoufi hielt einen Vortrag am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität
more...
13.04.2012
Press release

more...
04.04.2012
Fellows
Research Focuses at the Institute for Advanced Studies in the Humanities in summer term 2012:
rn»Power, Violence and War«, »Political Responsibility«, »Politics and Memory«

more...
02.04.2012
Fellows
Tunesischer Philosoph mit gesellschaftspolitischem Engagement
Ali-Ridha Chennoufi von der Universität Tunis analysiert die Umbrüche in Nordafrika
more...
02.04.2012
Fellows
Computers and War
Alex Leveringhaus joins Oxford for the next three years
more...
14.03.2012
Fellows
Verletzlichkeit ist ein moralisches Problem für sich

Christine Straehle erforscht einen neuen Denkansatz für die Theorie globaler Gerechtigkeit
more...
06.03.2012
Press release
Vortrag:
rnHeidegger und Hollywood im »Tree of Life«

more...
09.02.2012
Fellows
Wie Europa aus der Geschichte lernte
Peter Verovšek untersucht die Rolle der Erinnerung nach den Weltkriegen
more...
06.02.2012
Lecture and discussion
Chancen und Risiken der »personalisierten Medizin«
more...
19.01.2012
Podiumsdiskussion
Lebhafter Auftakt zum »Digitalen Selbst«
more...
News 2011
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

21.12.2011
Wissenschaftliches Direktorium des Kollegs
Erste Sitzung mit Professor Matthias Lutz-Bachmann
more...
14.12.2011
Panel discussion
Wer bin ich und wenn ja, im Netz?
Podiumsdiskussion zum »Digitalen Selbst« am 16. Januar 2012 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität
more...
09.12.2011
Forschung & Bildung
Leibniz-Award to Rainer Forst
Board-Member of the Institut of Advanced Studies in the Humanities recieves highest honour award of the DFG
more...
05.12.2011
New Kolleg brochure
»Advanced & Ausgewählt« provides insights into the work of the Kolleg
more...
17.11.2011
Fellows
Juan Espíndola analysiert »the Vergangenheitsbewältigung«
Politikwissenschaftler arbeitet am Forschungskolleg Humanwissenschaften über Fragen der Gerechtigkeit nach Regimewechseln
more...
15.11.2011
Frankfurter Allgemeine Zeitung
Im Paarlauf
Holly und Thomas Crocker forschen in Bad Homburg
more...
28.10.2011
Fellows
Politikprofessoren erforschen Legitimität
Frank Nullmeier und Rainer Schmalz-Bruns bis März 2012 am Kolleg
more...
22.10.2011
Fellows
What is neo-liberalism?
A new reading group at the Forschungskolleg
more...
18.10.2011
Fellows
»Clumsy Democrats. Moral Passions in the Federal Republic«
Essay by Till van Rahden published in German History
more...
11.10.2011
Fellows
Philosophieprofessor Wilfried Hinsch wechselt nach Köln
Ehemaliger Fellow des Forschungskollegs übernimmt in der Domstadt den Lehrstuhl für Praktische Philosophie
more...
07.10.2011
Fellows
»Academic paradise«
Fabian Freyenhagen: Thinking back
more...
22.09.2011
Forschung & Bildung
»Leonardo Award« für Wikipedia
Die Jury des »European Corporate Learning Award« tagte am Forschungskolleg
more...
12.09.2011
Zu Gast am Wingertsberg 4
Der »Kulturfonds Frankfurt RheinMain« und die »KulturRegion FrankfurtRheinMain«
more...
31.08.2011
Kolleg intern
Glückwunsch an »unseren« Fotografen
Uwe Dettmar wird mit dem Hessischen Journalistenpreis ausgezeichnet
more...
30.08.2011
Fellows
Vier Neue für’s Kolleg
Erste Gastwissenschaftler des Wintersemesters 2011/2012 treffen bereits im September in Bad Homburg ein
more...
02.08.2011
Press review
Die Forscher-WG
Die Frankfurter Rundschau berichtet über Leben und Arbeiten der Wissenschaftler am Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
14.07.2011
»Justitia Amplificata«
Gerechtigkeitsforschung am Kolleg
Einblicke in die Arbeit der von der DFG geförderten Gruppe
more...
04.07.2011
Interview
»Zum konzentrierten Arbeiten ist das hier schon ideal«
Flavia Püschel über ihren Fellowaufenthalt am Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
04.07.2011
Article in »GoetheSpektrum«
Ein Forum für den akademischen Diskurs
Das Team des Forschungskolleg Humanwissenschaften schafft ein Institute for Advanced Studies an der Goethe-Universität
more...
22.06.2011
Fellows
Mehr Pharma-Forschung für Armutskrankheiten
Nicole Hassoun, Philosophin von der Carnegie Mellon University, entwickelt Anreizsystem, um Entwicklungsanstrengungen der Medikamentenhersteller zu steigern
more...
01.06.2011
Fellows
Forscher-Ehepaar und Fulbright-Fellows
Die Literaturwissenschaftlerin Holly Crocker und der Philosoph und Rechtswissenschaftler Thomas Crocker arbeiten noch bis Dezember am Forschungskolleg
more...
09.05.2011
Interview
»Frankfurt schreibt Geschichte«
In »Forschung Frankfurt« loben Frankfurter Historiker ihre Zeit am Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
21.04.2011
Podcast
Scott Hendrix: »Der unbekannte Luther«
On 13 April 2011, Scott Hendrix held a public lecture about »Der unbekannte Luther« (»The unknown Luther«) at the Institute for Advanced Studies in the Humanities in Bad Homburg. Scott Hendrix is Professor emeritus at Princeton Theological Seminary and Fellow at the Institute for Advanced Studies in the Humanities from February till May 2011.
View Podcast...
20.04.2011
Press release
»Law and Terrorism«: Die Freiheit ist gefährdet
Öffentlicher Vortrag des Verfassungsrechtlers Owen Fiss von der Yale University am 4. Mai 2011 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Press...
17.04.2011
Invitation
Lecture of Owen Fiss
On 4 May 2011, Owen Fiss from Yale Law School will talk about »Law and Terrorism«. You are cordially invited to the lecture and the public seminar the next day.
more...
14.04.2011
Fellows
Ab April am Kolleg
Wilfried Hinsch, Hillel Steiner und William Talbott beginnen ihren Forschungsaufenthalt am Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
30.03.2011
Press release
Lecture about the »unknown Luther«
Scott Hendrix, Princeton Theological Seminary, talks at the Institute for Advanced Studies in the Humanities
more...
24.03.2011
Event series
Event series »Reconfiguring American Politics«
Owen Fiss presents his perspective on »Law and Terrorism«
more...
16.03.2011
Fellows
Junior Fellow Jonathan Trejo-Mathys accepts a position at Boston College
Jonathan Trejo-Mathys, a Junior Fellow at the Institute for Advanced Studies in the Humanities since September 2010 under the aegis of the German Research Council’s »Justitia Amplificata« project, has accepted an offer from Boston College.
more...
21.02.2011
Fellows
Der Kirchenhistoriker Scott Hendrix schreibt an einer großen Luther-Biographie
Scott H. Hendrix, renommierter Kenner von Leben und Theologie Martin Luthers, arbeitet ab Februar 2011 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
10.02.2011
Fellows
From Sao Paulo to Bad Homburg
First Fellow from South America doing research on the theory of discourse in law
more...
12.01.2011

New Fellow from Down Under
Australian researcher Terry Macdonald new member of the »Justitia Amplificata«-team at the Kolleg
more...
News 2010
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

09.12.2010
Article in the newspaper
Rainer Forst: Eine Frage der Gerechtigkeit
»Zwingt uns die drohende Klimakatastrophe, liberale Freiheitsrechte einzuschränken?« fragte die Wochenzeitung »Die Zeit«. Eine Antwort gibt Rainer Forst, Mitglied im Direktorium des Forschungskollegs.
more...
26.11.2010
Press release
Warenästhetik. Vortrag zum Konsum im Roman
Reihe am Forschungskolleg Humanwissenschaften endet am 6. und 7. Dezember mit der literaturwissenschaftlichen Perspektive
Press...
18.11.2010
Broadcast
Zu Gast: Heinz Drügh, Ästhetikprofessor
hr 2 sprach in der Sendereihe »Mikado« mit Heinz Drügh, Mitglied im Direktorium des Forschungskollegs, über die Veranstaltungsreihe zum Thema »Warenästhtetik« am Forschungskolleg Humanwissenschaften
more...
15.11.2010
Press release
US-Experte: Das Weiße Haus lockt Extremisten an
Vortrag des Verfassungsrechtlers Bruce Ackerman von der Yale University am 22. November 2010 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Press...
02.11.2010
Press release
Evan Illouz fragt nach Gefühlen in der Warenwelt
Vortrag der israelischen Soziologin am 9. November am Forschungskolleg Humanwissenschaften / Seminar am 10. November
Press...
28.10.2010

Erneute Auszeichnung für Shadi Sadr
Die iranische Rechtsanwältin Shadi Sadr wird am kommenden Donnerstag, dem 11. November 2010, mit dem »Alexander Prize« der Santa Clara University in Kalifornien ausgezeichnet.
more...
27.10.2010
Filmsequenz
Daniel Miller: »The Art of Denim«
Über »The Art of Denim« sprach Daniel Miller, Professor für Anthropologie und Material Culture am University College London, am 25. Oktober 2010 am Forschungskolleg. Das Thema gehörte zu der öffentlichen Veranstaltungsreihe »Warenästhetik – Neue Perspektiven auf Konsum, Kultur und Kunst«. Einen kurzen Einblick in den lebendigen Vortrag gibt die kleine Videofrequenz: Die Bluejeans ist individuell und global zugleich.
more...Press...
18.10.2010
Press release
Vortrag zur Warenästhetik: Die Jeans ist nicht nur Hose
Am 25. Oktober spricht Prof. Daniel Miller, University College London, am Forschungskolleg Humanwissenschaften über »The Art of Denim«
Press...
14.10.2010
UniReport (Goethe University)
Cosmopolitanism in one Kolleg
During a lively Fellows’ summer the director reveals he was a witness to historic events
more...
27.07.2010

Glückwunsch an Christopher Clark
Erster Fellow des Forschungskollegs Humanwissenschaften erhält den »Deutschen Historikerpreis«
more...
26.07.2010

Erste Fellows der DFG-Kollegforschergruppe »Justitia Amplificata« am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Mit Fabian Freyenhagen und Darrel Moellendorf waren die ersten Fellows der DFG-Kollegforschergruppe »Justitia Amplificata. Rethinking Justice − Applied and Global« zu Gast am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
more...
28.06.2010
Pressemitteilung
»Wie Vati die Demokratie lernte«
Vortrag über das Leitbild des Vaters in der frühen Bundesrepublik am 5. Juli 2010 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität
more...
21.06.2010
Pressemitteilung
»Habenwollen«
Reihe zur Warenästhetik des Forschungskollegs Humanwissenschaften der Goethe-Universität beginnt am 29. Juni mit einem Vortrag von Wolfgang Ullrich
more...
28.05.2010

Urteil gegen Shadi Sadr, iranische Menschenrechtlerin und Fellow am Forschungskolleg
Shadi Sadr, iranische Juristin, Rechtsanwältin und Journalistin, die gegenwärtig als Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften in Bad Homburg arbeitet, wurde am 16. Mai 2010 vom Revolutionsgericht in Teheran zu einer sechsjährigen Haftstrafe und 74 Peitschenhieben verurteilt.
more...
17.05.2010

Neue Veranstaltungsreihe am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Im Juni 2010 beginnt die Veranstaltungsreihe »Warenästhetik. Neue Perspektiven auf Konsum, Kultur« am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
more...
10.05.2010
Neu erschienen
»Forschungskolleg Humanwissenschaften 2009. Das erste Jahr«
more...
04.05.2010

Berkeley Law School ehrt Sprios Simitis
Der Kanzler der Berkeley Law School zeichnet den Direktor des Forschungskollegs Prof. Spiros Simitis mit der Verleihung der Urkunde »Chancellor’s Citation« aus.
more...
28.04.2010
Press release
Forschungskolleg Humanwissenschaften startet in sein zweites Jahr
Offizielle Semestereröffnung und Dank an die Förderer: Feierstunde des Forschungskollegs der Goethe-Universität am 5. Mai in Bad Homburg
more...
12.04.2010

Shadi Sadr erhält »Golden Butterfly Prize«
more...
22.03.2010
Event announcement
»Perspectives for global development«
more...
10.03.2010

Shadi Sadr erhält »International Women of Courage Award«
Hohe Auszeichnung für iranische Menschenrechtlerin und Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität.
more...
News 2009
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

20.12.2009

Riccardo Prandini
rnMy experience at the Forschungskolleg Humanwissenschaften

This following is a brief account of my experience at the Forschungskolleg Humanwissenschaften interpreted using the AGIL frame of reference devised by sociologist Talcott Parsons in the 1950s.
more...
29.10.2009

Konferenz des Europäischen Netzwerkes für Arbeitsrecht
Das Europäische Netzwerk für Arbeitsrecht/European Labour Law Network (ELLN) – offizielles Beratungsgremium der Europäischen Kommission – tagt am 12./13. November 2009 am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
more...
12.10.2009
Abendvortrag
Dmitri Nikulin
rn»The Comedy of Philosophy«

Am Montag, dem 26. Oktober 2009, 18:00 Uhr, hält Dmitri Nikulin (Professor für Philosophie an der New School for Social Research) einen öffentlichen Vortrag zum Thema »The Comedy of Philosophy«. Der Vortrag geht der Frage nach, warum Philosophie sich so wenig mit der Komödie beschäftigt, dafür aber umso mehr mit der Tragödie.
more...Press...
09.10.2009

»Das Gerechte und das Übel«
»Das Gerechte und das Übel« heißt ein Artikel von Professor Rainer Forst, Direktoriumsmitglied und Permanent Fellow des Forschungskollegs, in der taz vom 7.10.2009. Die These: Den modernen Mythen vom »Sachzwang« und »Wirtschaftskreislauf« zum Trotz - im Zentrum des Politischen stehen das Gemeinwohl und die Gerechtigkeit.
more...
05.10.2009

Dmitri Nikulin, Philosoph an der New School for Social Research, zu Gast am Forschungskolleg
Dmitri Nikulin, Professor für Philosophie an der New School for Social Research in New York, ist im Oktober zu Gast am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
more...
04.10.2009

Dialog für die Wissensgesellschaft
Gesprächskreis am Rande der KnowTech 2009 im Forschungskolleg Humanwissenschaften mit internationalen Experten
more...
26.08.2009
Veranstaltungshinweis
Michael A. Rosenthal
rn» ›Das Ethos der hebräischen Propheten‹. The Philosophical Debate in Germany about the Jewish Religion and Nation during the First World War, and its Aftermath«

Der Frankfurter Exzellenzcluster »Die Herausbildung normativer Ordnungen« und das Forschungskolleg Humanwissenschaften laden herzlich ein zum Vortrag von Michael A. Rosenthal, Professor für Philosophie an der University of Washington in Seattle. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, dem 16. September 2009, um 18:00 Uhr im Vortragssaal des Forschungskollegs.
more...View Podcast...
13.08.2009
Pressemitteilung
Wie dachten deutsche Juden über den ersten Weltkrieg?
Der US-Philosoph Michael A. Rosenthal lebt und arbeitet für zwei Monate am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität.
more...
22.06.2009
Spiros Simitis
Ansprache zum Auftaktsemester
Eröffnung der Veranstaltungsreihe „Kritische Analysen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit“ mit einem Vortrag von Klaus Töpfer zum Thema „Nachhaltige Entwicklung. Die Friedenspolitik der Gegenwart und der Zukunft“.
rn28. April 2009
more...
22.06.2009

»Rus und Urbs«
Interview mit Christopher Clark.
more...
16.06.2009

Erste Fellows am Forschungskolleg
Freiraum zum Nachdenken für Gastwissenschaftler aus aller Welt.
more...
29.05.2009
Veranstaltungshinweis
Der Blick aus Cambridge reformiert das Preußen Bild
Der Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark, Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften, hält am Dienstag, dem 9. Juni um 18:00 Uhr im Kolleggebäude in Bad Homburg einen Vortrag zum Thema »Ein Sonderweg? Preußen in der deutschen Geschichte«.
more...
11.05.2009
Veranstaltungshinweis
Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit (Teil 3)
rnDavid Ellerman »Towards a Theory of Unhelpful Help«

Am Dienstag, dem 16. Juni 2009, 18:30 Uhr spricht der ehem. Berater der Weltbank David Ellerman zum Thema »Towards a Theory of Unhelpful Help. Why so much development assistance does not help people to help themselves«. Seine Thesen werden am Mittwoch, dem 17. Juni, 10:00 Uhr, im Rahmen eines öffentlichen Seminars vertiefend diskutiert. Um Anmeldung zu beiden Veranstaltungen wird gebeten (E-Mail: info@forschungskolleg-humanwissenschaften.de; Tel.: 06172-13977-0).
rnDer Aufenthalt von Professor Ellerman wird gefördert von der Herbert Quandt-Stiftung, dem Stifterverband der Deutschen Wissenschaft und der KfW Entwicklungsbank im Rahmen der Schweickart-Fellowships.
more...Press...
29.04.2009
Veranstaltungshinweis
Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit (Teil 2)
rnThomas Pogge »Vermessung des Fortschritts«

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit« ist Professor Thomas Pogge (Yale University) zu Gast am Forschungskolleg Humanwissenschaften. Am Montag, dem 11. Mai 2009, um 18:30 Uhr spricht er über »Vermessung des Fortschritts. Indizes für Armut, Entwicklung, Geschlechtergleichheit«. Am Dienstag, dem 12. Mai 2009, um 10:00 Uhr stellt er seine Thesen in einem öffentlichen Seminar zur Diskussion. Um Anmeldung zu beiden Veranstaltungen wird gebeten (E-Mail: info@forschungskolleg-humanwissenschaften.de; Tel.: 06172-13977-0).
rnDer Aufenthalt von Professor Pogge wird gefördert von der Herbert Quandt-Stiftung, dem Stifterverband der Deutschen Wissenschaft und der KfW Entwicklungsbank im Rahmen der Schweickart-Fellowships.
more...Press...
21.04.2009
Pressemitteilung
Klimapolitik als Basis für Frieden und Entwicklung
Klaus Töpfer eröffnet Reihe zur Entwicklungszusammenarbeit im Auftaktsemester des Forschungskollegs Humanwissenschaften.
more...
30.01.2009
Veranstaltungshinweis
Veranstaltungsreihe startet im Sommersemester 2009
Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit ist ein Schlüssel für globale Gerechtigkeit. Doch zielen die bisher unternommenen Anstrengungen auch tatsächlich in die richtige Richtung, oder sind selbst gut gemeinte Hilfsangebote in Wirklichkeit sogar kontraproduktiv? Diesen Fragen geht das Forschungskolleg Humanwissenschaften in der Veranstaltungsreihe »Kritische Analysen der Entwicklungszusammenarbeit« mit Vorträgen von Klaus Töpfer (ehem. Umweltminister und Direktor des UNO-Umweltprogramms), Thomas Pogge (Philosophieprofessor in Yale) und David P. Ellerman (ehem. Berater der Weltbank) nach. Die Thesen von Professor Pogge und Dr. Ellerman werden im Rahmen öffentlicher Seminare vertieft.rn
Klaus TöpferThomas PoggeDavid Ellerman

more...
News 2005
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019  

15.11.2005
News release
US-Experte: Das Weiße Haus lockt Extremisten an
Vortrag des Verfassungsrechtlers Bruce Ackerman von der Yale University am 22. November 2010 am Forschungskolleg Humanwissenschaften
Press...