Das Forschungskolleg Humanwissenschaften: Veranstaltungen

Mittwoch, 01.02.2012, 18:30 Uhr
großer Konferenzraum im Kolleggebäude

Forschungskolleg Humanwissenschaften
rnElse Kröner-Fresenius-Stiftung

Vortrag und Diskussion

Rudi Balling (Luxembourg Centre for Systems Biomedicine)
»Systembiologische Ansätze in der medizinischen Forschung:
Personalisierte Medizin - Gefahr des gläsernen Menschen?«


Begrüßung:
rnSprios Simitis (Professor (em.) für Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht, Rechtsinformatik und Datenschutz an der Goethe-Universität, Direktor des Forschungskollegs Humanwissenschaften)

rnrn

Susanne Schultz-Hector (Vorstand der Else-Kröner-Fresenius-Stiftung)

rnrnrn

Einleitender Vortrag von:
rnRudi Balling (Direktor des »Luxembourg Centre for Systems Biomedicine«, Universität Luxembourg)

rnrn

Diskussion mit:
rnKlaus Günther (Professor für Rechtstheorie, Strafrecht und Strafprozessrecht, Goethe-Universität, und Co-Sprecher des Exzellenzclusters »Die Herausbildung normativer Ordnungen« an der Goethe-Universität)

rnrn

Joseph Pfeilschifter (Professor für Pharmakologie und Toxologie an der Goethe-Universität)

rnrn

Spiros Simitis (Professor (em.) für Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht, Rechtsinformatik und Datenschutz an der Goethe-Universität, Direktor des Forschungskollegs Humanwissenschaften und Direktor der Forschungsstelle für Datenschutz, Goethe-Universität)



Um Anmeldung wird gebeten (a.reichhardt@forschungskolleg-humanwissenschaften.de.)

Zurück zum Veranstaltungskalender