The Forschungskolleg Humanwissenschaften: Events

Friday, 19 June 2020, 10:00-13:00
Venue: Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, Am Wingertsberg 4, 61348 Bad Homburg v. d. Höhe

Goethe University Frankfurt am Main
Dagmar Westberg Colloquium

Sianne Ngai (University of Chicago)
»Theory of the Gimmick: Aesthetic Judgment and Capitalist Form«

Das Kolloquium am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität ist Teil der 8. Dagmar-Westberg-Vorlesung der Goethe-Universität, die vom 15. bis 19. Juni 2020 von der Literaturwissenschaftlerin Professor Sianne Ngai gehalten wird. Die Veranstaltung beinhaltet drei öffentliche Vorträge auf dem Universitätscampus Westend und ein abschließendes Kolloquium am Forschungskolleg Humanwissenschaften.
Die Dagmar-Westberg-Vorlesung wurde von Dagmar Westberg gestiftet und dient der Förderung der Geistes- und Kulturwissenschaften an der Goethe-Universität. Die diesjährige Vorlesung wird von Johannes Völz, Professor für Amerikanistik, Demokratie und Ästhetik an der Goethe-Universität, wissenschaftlich geleitet.

Öffentliche Vorträge (in English)
Montag, 15. Juni 2020, 18-20 Uhr, Festsaal im Casino-Gebäude, Campus Westend,: An Introduction to Aesthetic Categories (Through the Lens of a Unusually Problematic One)

Mittwoch, 17. Juni 2020, 18-20 Uhr, Raum 1.801 im Casino-Gebäude, Campus Westend: Aesthetic Judgment as Affective Verbal Performance

Donnerstag, 18. Juni 2020, 18-20 Uhr, Raum 1.801 im Casino-Gebäude, Campus Westend: The Gimmick as Capitalist Form

Eine Anmeldung zu den öffentlichen Vorträgen ist nicht erforderlich.

Wissenschaftliches Kolloquium
Freitag, 19. Juni 2020, 10-13 Uhr, Forschungskolleg Humanwissenschaften

Die Teilnahme am abschließenden Kolloquium ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich: Regine Vatanasomboon, Sekretariat Prof Johannes Völz (Vatanasomboon@em.uni-frankfurt.de).

Back to calendar of events